So erhalten Sie amerikanische Amazon Prime-Videos in Kanada

Amazon Prime ist ein globaler Dienst, der seinen Nutzern alles bietet, von TV-Shows bis hin zu Lieferungen nach Hause. Amazon bietet jedoch nicht allen Prime-Benutzern die gleichen Funktionen. Bis heute hat der amerikanische Amazon Prime die besten Dienste. Kanada beispielsweise erhielt nicht gleichzeitig mit den USA Zugang zu Prime Video oder Prime Music. Kanadische Prime-Benutzer mussten bis 2016 und 2017 warten, um Prime-Videos bzw. -Musik zu erhalten. Selbst jetzt ist Amazon Prime in Kanada im Vergleich zu seinem US-amerikanischen Gegenstück in Bezug auf angebotene Inhalte immer noch unzureichend. In diesem Blog zeige ich es Ihnen wie man American Amazon Prime in Kanada entsperrt mit einem VPN oder einem Smart DNS.


Wie man American Amazon Prime in Kanada sieht

Wie man American Amazon Prime in Kanada sieht

So sehen Sie US Amazon Prime in Kanada über VPN

Kanadische Prime-Nutzer sind sich sehr bewusst, wie schlecht ihre angebotenen Inhalte im Vergleich zu denen der USA versagen. Viele Onlinedienstplattformen, einschließlich Amazon und Netflix, bieten beiden nordamerikanischen Ländern völlig unterschiedliche Dienste an.

Abgesehen davon ist es tatsächlich sehr einfach, Ihre kanadische IP zugunsten einer amerikanischen zu fälschen. Sobald Sie eine US-IP erhalten haben, können Sie alle US-Inhalte Ihres kanadischen Abonnements entsperren. Sie müssen sich lediglich ein VPN besorgen. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie genau das tun können:

  1. Melden Sie sich bei einem glaubwürdigen VPN-Anbieter an (siehe Vorschläge unten).
  2. Laden Sie die VPN-App auf Mac-, Windows-, Android- oder iOS-Geräten herunter und installieren Sie sie.
  3. Starten Sie die App und stellen Sie eine Verbindung zu einem US-Server her.
  4. Greifen Sie auf Amazon Prime zu und genießen Sie die amerikanischen Inhalte!

Sehen? Sehr leicht.

Wie ein VPN Ihnen eine US-IP geben kann

Ein VPN, kurz für Virtual Private Network, ist ein Cybersicherheitstool, mit dem Sie Ihren Datenverkehr tunneln und alle Ihre Daten verschlüsseln können. Ihr Datenverkehr wird speziell durch einen sicheren Tunnel auf einem vom VPN-Dienst angebotenen Server umgeleitet. Sobald Sie eine Verbindung zu diesem Server hergestellt haben, ändern Sie automatisch Ihre IP. Mit anderen Worten, wenn Sie eine Verbindung zu einem VPN-Dienst herstellen, wird Ihre IP-Adresse an den Standort dieses Servers angepasst. Alles, was kanadische Benutzer tun müssen, ist eine Verbindung zu einem US-Server herzustellen, um eine amerikanische IP zu erhalten!

Bestes VPN, um eine US-IP zu erhalten

Nachdem Sie nun wissen, wie ein VPN Ihnen eine US-IP geben kann, sprechen wir darüber, welches VPN Sie verwenden sollten.

Unsere Experten empfehlen die Verwendung von ExpressVPN, um Ihre IP-Adresse in eine amerikanische IP-Adresse zu ändern. Die Argumentation dahinter ist einfach; ExpressVPN ist einer der wenigen VPN-Dienste, die US Netflix und UK BBC weiterhin konsistent entsperren können. Die Ressourcen hinter diesem VPN-Anbieter sind riesig, sodass Sie auf den Dienst vertrauen können, den Sie erhalten. Um das hinzuzufügen, hat ExpressVPN:

  • Über 2000 Server in über 94 Ländern.
  • Eine transparente Datenschutzrichtlinie und eine strikte Null-Protokoll-Richtlinie.
  • Ein Kill Switch.
  • 5-Sterne-Kundensupport per Live-Chat.
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie, keine Fragen gestellt.

Wenn ExpressVPN nicht der richtige Anbieter für Sie ist, sehen Sie sich stattdessen diese Top-Tier-Anbieter an:

So sehen Sie US Amazon Prime in Canda über einen Smart DNS-Proxy.

Wie oben erwähnt, ist ein VPN in erster Linie ein Cybersicherheitstool. Benutzer, denen die zusätzliche Sicherheit eines VPN nicht besonders wichtig ist, können American Amazon Prime in Kanada mithilfe eines Smart DNS-Proxys weiterhin entsperren.

Ein Smart DNS-Proxy verbirgt Ihre IP-Adresse nicht, verwendet jedoch Proxyserver, um eine Vielzahl von Kanälen zu entsperren, die Sie ansehen können. Das Gute an einem Smart DNS-Dienst ist, dass Sie gleichzeitig auf Kanäle aus verschiedenen Ländern zugreifen können. Es ist jedoch wichtig zu sagen, dass nicht alle Smart DNS-Dienste dieselben Kanäle entsperren.

Wenn Sie diese Option ausprobieren möchten, probieren Sie Unlocator aus. Es kann US Amazon Prime zusätzlich zu einer Vielzahl von beliebten Kanälen entsperren. Dieser spezielle Service wird von mir persönlich genutzt und hat mich während meines gesamten Abonnements noch nicht enttäuscht. Sie haben sogar eine kostenlose 7-Tage-Testversion (dafür benötigen Sie nicht einmal eine Kreditkarte), von der Sie profitieren können. So können Sie Amazon Prime in Kanada mit Unlocator entsperren:

  1. Gehen Sie zu Unlocator und melden Sie sich für die kostenlose 7-Tage-Testversion an.
  2. Lesen Sie die Tutorials und Anleitungen, um den Dienst auf Xbox, Fire TV Stick, Roku, Chromecast, Mac, PC, Android, Apple TV, iOS, PS4, PS3 und einer Vielzahl anderer Streaming-Plattformen zu konfigurieren.
  3. Genießen Sie US Amazon Prime!

Sehen Sie sich US Amazon Prime in Kanada an – Final Thoughts

Persönlich denke ich nicht, dass der geografische Standort einer Person die Art des Dienstes beeinflussen sollte, den sie von einer Streaming-Plattform erhält. Abgesehen davon befinden sich die internationalen Urheberrechtsgesetze in der Mitte des gesamten globalen Inhaltsgleichgewichts. Für Kanadier, die über Amazon Prime auf die Inhaltsbibliothek ihres Nachbarn zugreifen möchten, ist es am besten, ein VPN oder einen Smart DNS-Proxy zu verwenden, um geobeschränkte Inhalte zu entsperren.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map