So schauen Sie sich Amazon Prime Video auf Chromecast an

Ist es möglich, Amazon Prime Video auf Chromecast mit Ihrem iPhone, iPad, Android, PC oder Mac anzusehen? Streaming-Dienste sind weltweit immer beliebter geworden. Die große Auswahl an TV-Shows, Filmen, Dokumentationen und die Freiheit, sie jederzeit und überall anzusehen, haben die Menschen an Dienste wie Netflix und Amazon Prime gebunden.

So schauen Sie sich Amazon Prime Video auf Chromecast an

So schauen Sie sich Amazon Prime Video auf Chromecast an

Natürlich sind sie nicht kostenlos und erfordern ein wenig technisches Know-how, um loszulegen, aber das hat die Menschen – insbesondere die junge Generation – nicht davon abgehalten, ihre Lieblingssendungen auf ihren PCs oder Mobilgeräten zu streamen und sie auf dem Internet zu genießen gehen.

Ist es möglich, Amazon Prime-Videos auf Chromecast anzusehen??

Wenn Sie einen Google Chromecast besitzen, haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Sie keine Amazon Prime-Videos darauf streamen können.

Der Grund? Laut Amazon selbst sind Android und Chromecast nicht mit den Diensten Amazon Prime und Instant Video kompatibel. Dies sind schlechte Nachrichten für Prime-Abonnenten, die Sendungen auf Chromecast streamen möchten. Die meisten von ihnen gehen davon aus, dass sie den Fire TV oder Fire TV Stick von Amazon kaufen müssen, um Instant- und Prime-Videos ansehen zu können. Aber es gibt einen Ausweg.

Vorteile von Amazon Prime

Prime bietet nicht nur Zugang zu Musik, Filmen und TV-Shows, sondern auch zu Rabatten und kostenlosem Versand. Hauptabonnenten erhalten Zugang zu einer Vielzahl von Angeboten und Rabatten für Amazon-Produkte und -Dienste. Prime Video bietet exklusive TV-Shows (House of Cards, The Wire, Gold Rush, alles unglaublich), Filme (Sicario, Transformers, Star Trek Beyond, Fast 8, Horrible Bosses usw.) und Dokumentationen, die Sie sonst nirgendwo sehen können . Wenn 99 US-Dollar zu teuer erscheinen, können Sie den monatlichen Plan für 10 US-Dollar pro Monat abschließen.

Was ist Google Chromecast??

Der Chromecast von Google ist ein kleines Gerät, das Sie mithilfe des mit dem Gerät gelieferten USB-Kabels an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts anschließen können. Solange Ihr Fernseher über einen HDMI-Anschluss verfügt, sollte dies ausreichen. Sie benötigen außerdem ein Smartphone oder einen Computer, der ebenfalls mit demselben WLAN-Netzwerk wie der Chromecast verbunden ist. Ab sofort kann Chromecast für den Zugriff auf YouTube, Google Play, Netflix und Hulu verwendet werden, nicht jedoch für Amazon Prime.

So schauen Sie sich Amazon Prime-Videos in Chromecast an?

Die gute Nachricht ist, dass Sie keine zusätzlichen Geräte zum Streamen von Amazon Prime benötigen, wenn Sie bereits ein Android TV- oder Chromecast-Gerät oder einfach einen PC mit einem Chrome-Browser haben. Mit ein paar einfachen Schritten können Sie Ihre Lieblings-Prime-Shows ohne zusätzliche Kosten auf dem Gerät streamen. So geht’s:

  1. Anforderungen: Sie benötigen ein Chromecast-Gerät und verbinden es mit Ihrem PC oder Laptop, der mit demselben Netzwerk verbunden ist, und verwenden den Chrome-Browser von Google. In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie bereits eine Prime-Mitgliedschaft haben, da ohne diese Mitgliedschaft kein Zugriff auf Prime-Videos möglich ist.
  2. Rufen Sie in Ihrem Chrome-Browser Ihr Amazon Prime-Konto auf Amazon.com auf. Nachdem Sie auf den Dropdown-Pfeil Prime geklickt haben, wählen Sie Beobachten.
  3. Das von Ihnen ausgewählte Video wird automatisch abgespielt, es sei denn, Sie haben eine Wiedergabeliste. Unterbrechen Sie das Video, während wir es mit dem Chromecast-Gerät verbinden.
  4. Suchen Sie in Ihrem Chrome-Browser das Chromecast-Symbol in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie nach dem Klicken Ihr Chromecast-Gerät aus der Liste aus. Wählen Sie im Dropdown-Menü Besetzung zu die Registerkarte Besetzung.
  5. Das Video wird auf dem Bildschirm abgespielt, den Sie für Ihr Chromecast-Gerät ausgewählt haben.
  6. Die Registerkarte Besetzung enthält eine Reihe von Optionen, mit denen Sie Ihre Anzeigeeinstellungen festlegen können. Zunächst stehen drei Videoqualitäten zur Auswahl: Standard (480p), Hoch (720p) oder Extreme Qualität (dies ist ebenfalls 720p, hat jedoch eine höhere Bitrate). Um auf die Einstellungen zuzugreifen, müssen Sie auf die Schaltfläche “Besetzung” und dann auf die Schaltfläche “Einstellungen” klicken (die wie ein Zahnrad aussieht). Mit der Lautstärketaste können Sie nicht nur die Streaming-Qualität ändern, sondern auch den Sound stummschalten und die Stummschaltung aufheben. Da es auf der Registerkarte Besetzung keine Option zum Einstellen der Lautstärke gibt, müssen Sie dafür Ihre TV-Fernbedienung verwenden.

Da Chromecast für fast alle Steaming-Sites funktioniert, können Sie damit jede Art von Videos streamen, unabhängig von Format oder Qualität. Um die Sitzung zu beenden, schließen Sie einfach Ihr Browserfenster oder wählen Sie Casting beenden über die Schaltfläche Cast.

Nachteile des Streamings von Prime-Videos auf Chromescast

Browser-Casting ist nicht die ideale Option beim Streamen von Videos. Im Gegensatz zur dedizierten App, mit der Sie Videos mit 1080p streamen können, bleiben Sie beim Casting mit Ihrem Browser höchstens bei 720p hängen. Wenn Sie es gewohnt sind, Videos in hoher Qualität anzusehen, können die geringe Qualität, Pixelung, schlechte Audioqualität und Signalausfälle ärgerlich sein.

Außerdem müssen Sie Ihren PC oder Ihr Telefon während der gesamten Sitzung verbunden halten, um den Akku zu entladen. Wenn Sie den Akku während der Sitzung aufladen, besteht die Möglichkeit einer Überhitzung Ihrer Geräte. All dies könnte das Streamen von Amazon Prime-Videos auf Chromecast zu einer weniger als perfekten Lösung machen.

Bestes VPN für Amazon Prime Video

Ähnlich wie Netflix bietet Amazon Prime Video Abonnenten je nach Region, in der sich die Benutzer gerade befinden, unterschiedliche Filme und Fernsehsendungen. Die amerikanische Amazon Instant Video-Version ist aufgrund der umfangreichen Bibliothek mit zum Streamen verfügbaren Videoinhalten bei weitem die beste. Wenn Sie derzeit außerhalb der USA wohnen, können Sie VPN verwenden, um American Amazon Prime zu entsperren. Hier sind die besten VPN-Dienstanbieter, mit denen Sie auf geoblockte Inhalte aus dem Ausland zugreifen können.

Wird Amazon Prime in Zukunft offiziell auf Chromecast unterstützt??

Amazon beabsichtigt nicht, Prime-Videos in Kürze auf Android- oder Chromecast-Geräten verfügbar zu machen. Wenn keine kompatiblen Geräte wie ein Blu-Ray-Player, Fire TV oder ein Smart-TV vorhanden sind, ist das Streamen von Prime-Videos auf Chromecast Ihre einzige Hoffnung.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me