Bestes VPN für die Ukraine

Die Ukraine ist eine osteuropäische Nation, von der Sie wahrscheinlich nicht wussten, dass sie für die weit verbreitete Osterei-Tradition verantwortlich ist. Während die meisten Websites normalerweise von der Ukraine aus aufgerufen werden können, gibt es einige Ausnahmen. Leider scheint die Kluft zwischen Russland und der Ukraine Herrn Poroschenko (ukrainischer Präsident) veranlasst zu haben, russische Websites zu verbieten. Fügen Sie dazu geoblockte Streaming-Kanäle wie Netflix, Hulu, BBC iPlayer und HBO GO hinzu. Dies bedeutet, dass die Ukrainer möglicherweise nicht auf die meisten Websites zugreifen, auf die sie sich für Nachrichten, Unterhaltung oder sogar soziale Medien verlassen, es sei denn, sie verwenden ein VPN.


Bestes VPN für die Ukraine

Bestes VPN für die Ukraine

Was ist VPN??

Ein VPN-Dienst, kurz für Virtual Private Network, kann die Verbindung verschlüsseln und es für jeden schwierig machen, zu verfolgen, woher genau eine bestimmte Verbindung stammen könnte. Auf diese Weise wird einem VPN-Benutzer versichert, dass niemand in der Lage ist, sich in sein Gerät zu hacken, was bedeutet, dass ihm genügend Online-Sicherheit garantiert wird, um ohne Bedenken weiter zu surfen. Da ein VPN-Dienst es schwierig macht, die Verbindung zu verfolgen, können geobeschränkte Sites auch nicht genau bestimmen, von wo genau ein Benutzer stammt, und gewähren ihm daher Zugriff auf die Site, die er versucht Besuch. Schauen Sie sich das an Top 10 empfohlene VPNs für die Ukraine unten:

  1. ExpressVPN
  2. NordVPN
  3. CyberGhost
  4. BulletVPN
  5. IPVanish
  6. VyprVPN
  7. HideMyAss VPN
  8. Privater Internetzugang
  9. PureVPN
  10. PrivateVPN

Sobald sich ein in der Ukraine ansässiger Benutzer bei einem glaubwürdigen VPN-Dienst anmeldet, muss er als Nächstes eine Verbindung zu einem in Russland ansässigen Server herstellen. Auf diese Weise stammt seine IP-Adresse nicht mehr aus der Ukraine, sondern wird jetzt zu einer russischen. Auf diese Weise kann auf jede russische Website zugegriffen werden, wie er es zuvor konnte.

Ein besonderes Problem, das jeder, der sich über VPN nicht sicher ist, haben könnte, ist, ob die Nutzung des Dienstes sicher ist oder nicht. Die Nutzung eines VPN-Dienstes in der Ukraine ist absolut sicher und legal. Es verhindert, dass der Benutzer von der Regierung belauscht wird, was bedeutet, dass weder sein ISP noch die Regierung sagen können, was er online vorhat.

Auswahl des besten VPN für die Ukraine im Jahr 2018

Wenn Sie sich für das beste ukrainische VPN entscheiden, müssen Sie die vielen auf dem Markt verfügbaren Dienstanbieter genau kennen und wissen, was sie für Sie tun können. Sie haben ungefähr 800 zur Auswahl, und die meisten von ihnen haben nicht einmal Server in der Ukraine oder in Russland. Sie müssen sich wirklich bei Ihrem Provider erkundigen, um sicherzustellen, dass seine Server in diesen Regionen angesiedelt sind. Andernfalls werden Sie sehr frustriert sein, wenn Sie versuchen, eine Verbindung herzustellen.

Auch die zu verwendenden Verbindungsgeschwindigkeiten sind von entscheidender Bedeutung. Es gibt eine Vielzahl von Anbietern, die für Geschwindigkeiten bekannt sind, die so langsam sind, dass Sie keine Inhalte in HD streamen oder große Dateien nicht rechtzeitig herunterladen können. Um diese Art von Unannehmlichkeiten zu vermeiden, versuchen Sie, einen Dienst zu wählen, der zu den schnellsten Servern gehört.

Die besten VPNs für die Ukraine

Verschlüsselung und Sicherheit sind zwei weitere Probleme, die Benutzer überprüfen sollten, da es erforderlich ist, online sicher zu bleiben, um Cybersicherheitsbedrohungen und Hackerangriffe zu vermeiden. Es kann schwierig sein, die Auswahl des VPN-Dienstes gleich beim ersten Versuch zu treffen. Aus diesem Grund haben wir eine Liste von Anbietern erstellt, die mehr oder weniger das gesamte Paket für VPNs ausmachen.

1. ExpressVPN

Wir führen das Rudel an, das wir haben ExpressVPN;; Ein Anbieter, der für seinen vorbildlichen Kundenservice sowie sein branchenführendes OpenVPN-Verschlüsselungsprotokoll bekannt ist. Mit mehr als 1500 weltweit gut verteilten Servern (einschließlich Russland) schützt ExpressVPN Ihre Verbindung und ermöglicht den Zugriff auf verschiedene geoblockte Sites und Kanäle. Ihr Hauptsitz befindet sich auf den Britischen Jungferninseln, was bedeutet, dass der Dienst die Protokolle der meisten seiner Verbraucher gut verstecken kann. Die VPN-Geschwindigkeiten sind schnell und mit einem rund um die Uhr verfügbaren Kundendienstteam sollten Sie kein Problem damit haben, das Problem zu lösen, das Sie möglicherweise gelöst haben. ExpressVPN bietet auch ein Empfehlungsprogramm an, bei dem Sie beide einen Monat lang kostenlos den Service nutzen können, sobald Sie Ihren Kollegen dazu gebracht haben, sich anzumelden. Benutzer haben auch die Wahl, Smart DNS anstelle von VPN zu verwenden, und Benutzer mit Sitz in China können sich darauf verlassen, dass ihre Stealth-Server sicher bleiben. Probieren Sie dies alles über die 30-tägige Geld-zurück-Garantie aus, und Sie wissen, ob Sie sich anmelden müssen oder nicht. Wir haben bereits eine vollständige ExpressVPN-Überprüfung veröffentlicht, die alles abdeckt, was dieser Top-VPN-Dienstanbieter seiner ständig wachsenden Benutzerliste zu bieten hat.

2. NordVPN

NordVPN folgt auf dem zweiten Platz als einer der zuverlässigsten Anbieter auf dem Markt dank seines breiten Servernetzwerks von mehr als 4000 Servern; alle gleichmäßig über die Welt verstreut. Mit ihrer Basis in Panama wird NordVPN-Benutzern garantiert, dass keiner ihrer Browserdatensätze gespeichert ist und dass sie entweder IKEv2, PPTP, L2TO, IPSec oder OpenVPN als bevorzugtes VPN-Protokoll auswählen können. Der Dienst ermöglicht auch den Anschluss von bis zu 6 Geräten gleichzeitig und unterstützt auch die gemeinsame Nutzung von P2P-Dateien. Jeder, der mit der Verwendung seines VPN-Pakets nicht vertraut ist, kann sich auch an Smart DNS wenden, da es auch angeboten und verstanden wird, um Zugriff auf mehr als 150 Streaming-Dienste zu gewähren. Die Server von NordVPN können auch basierend auf dem Zweck des Benutzers konfiguriert werden. Dies bedeutet, dass sie für alle optimiert werden können, die große Dateien streamen, herunterladen, torrentieren oder Online-Spiele spielen möchten. Der Dienst bietet auch DoubleVPN, bei dem übertragene Daten aus Sicherheitsgründen über zwei Server anstatt über einen übertragen werden. NordVPN bietet außerdem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für neue Benutzer zum Ausprobieren. Wie in unserem Test dargestellt, ist NordVPN wahrscheinlich einer der funktionsreichsten VPN-Dienstanbieter, die Sie abonnieren können.

3. CyberGhost

CyberGhost ist einer der wenigen Anbieter, denen Sie Ihre Online-Sicherheit anvertrauen können, auch wenn Sie gerade aus der Ukraine surfen. Der Dienst hat seinen Sitz in Rumänien, das sich vollständig außerhalb der Gerichtsbarkeit von Daten befindet, und unterstützt auch die Peer-to-Peer-Dateifreigabe. Das Servernetzwerk ist nicht zu verachten. Mehr als 1319 davon sind in über 61 Ländern verteilt. Diese Server sind vollständig im Besitz des Dienstes, was ihm einen Vorteil gegenüber den meisten anderen Anbietern verschafft. CyberGhost unterstützt auch alle gängigen VPN-Protokolle und bietet zusätzliche Funktionen wie das Blockieren von Anzeigen und die Möglichkeit, Online-Tracking zu verhindern. Aus Sicherheitsgründen wird OpenVPN für ultimativen Schutz sowie 256-Bit-AES-Verschlüsselung bevorzugt. Der Kundenservice ist auch dank seines Live-Chat-Service und der Unterstützung für verschiedene Sprachen wie Französisch und Deutsch sehr zuverlässig. Die VPN-App selbst wird Benutzern unter Windows, Linux, Android und MacOS zur Verfügung gestellt. Die grafische Oberfläche ist so eingerichtet, dass Sie alles so schnell wie möglich finden können. Ihre Probezeit & Die Geld-zurück-Garantie beträgt wie die meisten anderen Anbieter 30 Tage. Wenn Sie sich für dieses VPN anmelden möchten, lesen Sie zuerst unseren CyberGhost VPN-Test.

Fazit zum besten VPN für die Ukraine

Achtung, es gibt einige beliebte VPN-Anbieter, von denen angenommen werden kann, dass sie Server in Russland haben, dies jedoch nicht. Ein beliebtes Beispiel ist IPVanish. Vor diesem Hintergrund sollten die drei oben aufgeführten in der Lage sein, einen uneingeschränkten Zugang zu russischen Websites und Schutz vor jeglicher Form von Online-Bedrohung zu gewährleisten. Wenn Sie Fragen zu den Anbietern haben oder wissen möchten, was Sie erwartet, geben Sie diese im Kommentarbereich unten ein & Wir werden uns sicher bei Ihnen melden.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map