Bestes VPN für Japan

Während das Streamen oder Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material in anderen Ländern üblich ist, gelten sie in Japan als Straftaten. Eine Urheberrechtsverletzung ist für die japanische Regierung kein Scherz, was erklärt, warum die Internetüberwachung dort stark implementiert ist. Gemäß dem Gesetz zur Überwachung von Computernetzwerken von 2012 dürfen die japanischen Behörden die Internetaktivitäten ihrer Benutzer ohne Einschränkungen oder Einschränkungen überwachen. Hinzu kommen die verschiedenen Inhalte, auf die ein in Japan ansässiger Japaner oder Expat nicht zugreifen kann. Dies kann das Leben für diejenigen, die in Japan leben und einfach nur eine gute ausländische Serie genießen wollen, sehr schwierig machen. Die Person kann kein fremdes Material herunterladen oder darauf zugreifen, ohne zuvor ein VPN installiert zu haben. Das virtuelle private Netzwerk, das von allen Geräten, Mac, PC, Android, iPhone und iPad aus betrieben wird, kann das Leben der in Japan lebenden Menschen erheblich erleichtern.


Bestes VPN für Japan

Bestes VPN für Japan

Verwenden Sie ein VPN in Japan

In Japan ist viel Material eingeschränkt, und viele Benutzer möchten nichts weiter als es umgehen. Um ihre bevorzugten ausländischen Fernsehsendungen, Streaming-Kanäle usw. zu sehen, müssen sie ein VPN installieren. In Japan lebende Menschen überwachen wahrscheinlich ihre ISPs jeden Online-Umzug in der Hoffnung, dass sie nicht beim Herunterladen eines Raubkopienfilms oder beim Streamen eines eingeschränkten Dienstes erwischt werden. Ihr Internetdienstanbieter kann Ihre Aktivitäten nicht verfolgen, wenn Sie Ihre IP-Adresse über ein VPN ändern. Auf diese Weise erkennt Ihr ISP keine japanische IP-Adresse, die gegen die Gesetze des Landes verstößt. Diese Änderung der IP-Adresse, die von einem VPN bereitgestellt wird, ermöglicht es Benutzern, eingeschränkte und uneingeschränkte Inhalte unter dem Radar zu erkunden.

Welche VPNs in Japan zu verwenden?

Hier ist eine Liste der besten VPNs, die Sie in Japan verwenden können.

1- ExpressVPN

Die von ExpressVPN angebotenen Verbindungen sind relativ schnell, sodass sowohl Ihre Streaming- als auch Ihre Filmdownloads sehr effizient sind. Laden Sie außerdem so viel herunter, wie Sie möchten, da die Bandbreite unbegrenzt ist. Darüber hinaus können Sie ohne zusätzliche Kosten ein anderes Gerät unter demselben Konto anschließen. All diese Funktionen machen ExpressVPN zu einem idealen VPN für japanische Benutzer.

Die Angebote, die sie haben, und die guten Erfahrungen, die ich mit ihnen gemacht habe, setzen sie ganz oben auf meine persönliche Präferenzliste für einen zuverlässigen VPN-Dienst. ExpressVPN-Benutzer erhalten außerdem Zugriff auf einen kostenlosen Smart DNS-Proxy-Dienst. Smart DNS hilft dabei, Geobeschränkungen zu umgehen, die bestimmten Streaming-Kanälen auferlegt werden.

  • Benutzerfreundlich
  • Enge Verschlüsselung
  • Schnelle Geschwindigkeiten
  • Schaltet Streaming-Dienste frei
  • Erweiterte Funktionen wie Kill Switch, Geo-Spoofing
  • Viele Server auf der ganzen Welt
  • 24/7 Kundenbetreuung
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Kompatibel mit allen Geräten

2- IPVanish

Alles in allem, IPVanish bietet als zuverlässiger Anbieter in Japan mit seiner hohen Erschwinglichkeit und seinem hocheffizienten Support-Personal ein starkes Argument. Diese Jungs versprechen einen zuverlässigen Service und bieten ihren Abonnenten bis zu 10.000 IPs zur Auswahl. In Bezug auf den Kundenservice bieten sie Support rund um die Uhr, aber Sie müssen sehr geduldig sein, wenn Sie Antworten per E-Mail erhalten möchten. Der Dienst bietet unbegrenzte Bandbreite, sodass Sie sich beim Streaming in HD keine Gedanken über Datenbeschränkungen machen müssen.

  • Bis zu fünf gleichzeitige Verbindungen
  • Null-Protokoll-Richtlinie
  • Benutzerfreundliches Bedienfeld
  • Robuste Verschlüsselung, OpenVPN, Deep Packet Inspection-Schutz
  • Großartige Unterstützung

3- NordVPN

Dies ist ein ausgezeichneter Service für Japan aufgrund seiner unbestreitbar starken Sicherheit. Eine 2048-Bit-SSL-Verschlüsselung bietet den Benutzern den besten Schutz, insbesondere wenn sie mit öffentlichen WLANs verbunden sind. Selbst mit Servern in über 62 Ländern sind die Geschwindigkeiten immer noch am schnellsten. Mit NordVPN können auch alle Arten von eingeschränkten Inhalten umgangen werden, was in Thailand sehr hilfreich sein kann.

  • 2048-Bit-SSL-Verschlüsselung
  • 5 gleichzeitige Verbindungen
  • 24/7 Kundenservice
  • 30-tägige Rückerstattungsrichtlinie

4- VyprVPN

VyprVPN ist ein benutzerfreundlicher Anbieter, der eine harte Verschlüsselung bietet. Sie haben zwei Dienste in Hongkong und sie sind die einzigen, die eine kostenlose dreitägige Testversion anbieten, die ideal für Expats wäre. Der einzige Nachteil dieses Anbieters besteht darin, dass die Privatsphäre der Benutzer nicht vollständig geschützt oder aufrechterhalten wird. Dies liegt daran, dass sie einige Protokolle der Internetaktivitäten ihrer Benutzer führen. Sie sind jedoch immer noch eine gute Option für den schnellen Zugriff auf blockierte Streaming-Dienste.

  • Bis zu fünf gleichzeitige Verbindungen
  • Robuste Verschlüsselung
  • Großartige Sicherheitsfunktionen
  • Schneller Kundenservice
  • Dreitägige kostenlose Testversion
  • Hervorragende Zuverlässigkeit

VPN-Nutzung in Japan

Mit einem VPN können Sie nicht nur Ihren ISP mit einer anderen IP-Adresse fälschen, sondern auch zensierte Websites umgehen. Das Abonnieren eines VPN ist in Ländern wie Japan eine Notwendigkeit. Wie sollen Menschen sonst ihre Privatsphäre schützen, wenn ihre Daten in den Händen der Behörden liegen? Angesichts der vielen blockierten Inhalte und der umfassenden Überwachung in Japan ist es unvorstellbar, wie die Bürger ohne VPN auskommen können.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map