Bestes VPN für YouTube TV

Aufgrund regionaler Einschränkungen nicht in der Lage zu sein, Ihre Lieblingssender online zu sehen, ist ein Wermutstropfen. Ich bin auf das Problem gestoßen, wenn ich versucht habe, im Ausland auf YouTube TV zuzugreifen. Zum Glück kam VPN zur Rettung. Im folgenden Test werde ich die besten VPNs vorstellen, mit denen ich YouTube TV weltweit entsperrt habe.


Bestes VPN für YouTube TV

Bestes VPN für YouTube TV

Was ist YouTube TV??

YouTube TV wurde im Februar 2017 gestartet und ist für die meisten Menschen noch recht neu. Aber für diejenigen, die davon wissen, ist es leicht eine der besten Streaming-Optionen auf dem Markt. Der Dienst ist im Wesentlichen eine US-exklusive Live-TV-Streaming-Plattform. Wenn Sie in Ihrem Zeitplan nicht die neuesten Folgen Ihrer Lieblingssendungen abrufen können, können Sie mit Cloud DVR eine Aufzeichnung speichern, die Sie beim nächsten Mal ansehen können, wenn Sie frei sind.

Der Streaming-Service eignet sich auch hervorragend für Familien. Bis zu 6 Personen können unter einem Abonnement auf den Dienst zugreifen. Außerdem hast du Zugriff auf die eigenen Shows von YouTube. Wenn Sie mit der Standardauswahl der Kanäle nicht ganz zufrieden sind, können Sie gegen Aufpreis jederzeit weitere Premium-Kanäle hinzufügen. Der Wechsel von Ihrem Kabelabonnement zu YouTube TV ist ein guter Ausgangspunkt, insbesondere wenn Sie nur Ihr Kabel abgeschnitten haben. Es ist eine viel günstigere und kostengünstigere Alternative als andere Streaming-Dienste.

Wie bereits erwähnt, ist YouTube TV ein exklusiver Streaming-Dienst für die USA. Wenn Sie ein Abonnement erwerben und zufällig ins Ausland reisen, können Sie nicht auf den Service zugreifen. Sie erhalten eine Fehlermeldung, die Ihnen den Zugriff aufgrund der Änderung Ihres Standorts verweigert. Glücklicherweise ist dies ein Hindernis, das Sie überwinden können, wenn Sie sich mit VPN auskennen.

Verwenden eines VPN mit YouTube TV

Ein virtuelles privates Netzwerk oder einfach ein VPN ist ein Dienst, mit dem Sie eine Verbindung zu Remoteservern herstellen können, die Ihren Datenverkehr verschlüsseln und sowohl Ihren Standort als auch Ihre Identität verbergen. Diese kleinen Details werden über Ihre IP-Adresse weitergeleitet. Sobald Ihre Verbindung zu einem Remote-Server hergestellt ist, wird Ihre IP-Adresse geändert. Details wie Ihr Standort und Ihre Identität werden entweder geändert oder ausgeblendet. Auf diese Weise können Sie auf geografisch eingeschränkte Dienste zugreifen. Um beispielsweise eine Verbindung zu YouTube TV herzustellen, müssen Sie eine Verbindung zu einem Server mit Sitz in den USA herstellen.

Wenn Sie viel Zeit mit Streaming verbringen möchten, sollten Sie einen freundlichen ISP haben, der die richtige Bandbreite bereitstellt, um Ihre Shows ohne Unannehmlichkeiten zu genießen. Einige ISPs reduzieren Ihre Bandbreite, wenn zu viel Datenverkehr über Ihre Verbindung kommt. Das Streaming in HD leidet darunter. Ein VPN hilft Ihnen dabei, Versuche Ihres Internetdienstanbieters zu vermeiden, Ihre Verbindung zu drosseln. Ihr gesamter Datenverkehr wird verschlüsselt und daher vor Ihrem ISP verborgen. Auf diese Weise bleibt Ihre Online-Privatsphäre erhalten. Sie haben außerdem vollständigen Schutz vor Hackern und Betrügern, die möglicherweise daran denken, Ihre Verbindung zu infiltrieren.

Bestes VPN für YouTube TV

Nachdem wir uns nun angesehen haben, was Sie von einem VPN profitieren können, wollen wir uns mit den glaubwürdigen Diensten befassen, die Sie abonnieren sollten. Hier ist unsere Liste der Beste VPNs für YouTube TV.

1. ExpressVPN

ExpressVPN enttäuscht nie in Bezug auf die Effizienz des Dienstes und die Qualität der Verbindung, die Sie erhalten, wenn Sie mit einem Server verbunden sind. Der Anbieter ist ein mehrfacher Preisträger, der speziell für sein zuverlässiges Kundendienstteam anerkannt wurde, das bei Problemen mit Ihrer Verbindung jederzeit konsultiert werden kann. Sie können mit ihnen über soziale Medien, E-Mail oder sogar Live-Chat sprechen. Der Dienst stellt sicher, dass Ihr Datenverkehr durch 256-Bit-AES-Verschlüsselung verborgen wird. Die ExpressVPN-App funktioniert unter iOS, Mac, FireStick, Windows und Android.

ExpressVPN hat seinen Hauptsitz in Panama und hat ungefähr 2000 in seinem Umfang. Ein Abonnement bedeutet, dass Sie Dienste wie einen automatischen Kill-Switch und Stealth-Server nutzen können, mit denen Sie eine Verbindung herstellen können, falls das Land, in dem Sie sich befinden, die Verwendung von VPNs nicht unterstützt.

Ebenfalls enthalten sind ein Smart DNS-Dienst, mit dem Sie Ihren Standort verbergen können, und eine Split-Tunneling-Funktion, mit der Sie trennen können, was Sie verschlüsselt haben möchten und was Sie ohne jegliche Sicherheit tun können. ExpressVPN eignet sich auch hervorragend für das Streaming, da seine Server mit einer Geschwindigkeit arbeiten, die schnell genug ist, um keine Pufferung zu ermöglichen. Weitere Informationen zu diesem und anderen Funktionen des Dienstes finden Sie in unserem ExpressVPN-Test.

2. IPVanish

IPVanish wurde 1999 gegründet und ist einer der frühesten VPN-Anbieter, die jemals einen Shop eingerichtet haben. Ihre langjährige Erfahrung in der Branche hat es ihnen definitiv ermöglicht, ihre Dienste für ihre Benutzer zu optimieren. Dies hat ihnen den Ruf eingebracht, einer der schnellsten Anbieter zu sein, bei denen Sie sich anmelden können. Der Dienst umfasst etwa 1500 Server, wobei der Anbieter alle Server in seinem Netzwerk vollständig besitzt.

IPVanish bietet auch eine SOCKS5-Webproxy-Alternative, die Sie ausprobieren können, sowie die branchenübliche 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Der Dienst hat seinen Sitz in den USA. Trotzdem gilt immer noch eine strikte Null-Protokollierungsrichtlinie.

Der IPVanish VPN-Client ist auch mit einer Vielzahl von Geräten und Plattformen wie Windows, iOS, Android und Linux kompatibel. Der Dienst verfügt außerdem über zahlreiche US-amerikanische VPN-Server, mit denen Sie amerikanische Kanäle wie YouTube TV in Übersee entsperren können. Weitere Informationen zu diesem beliebten VPN-Dienst finden Sie in unserem IPVanish-Test.

3. NordVPN

Wir würden dieser Liste nicht gerecht, wenn wir keinen Anbieter einbeziehen würden, der so gut wie NordVPN ist. Mit mehr als 4000 Servern in seinem Netzwerk können nicht so viele Anbieter mit dem Servicelevel vergleichen, das Sie von NordVPN erhalten. Seine Basis ist in Panama versteckt. Dies hilft, seine Kunden von der Reichweite von Datenbehörden und politischen Entscheidungsträgern fernzuhalten, die andernfalls nach Browsing-Datensätzen für Kunden verlangen würden.

Der Dienst verfügt außerdem über eine einzigartige Reihe von Funktionen, die ihn von anderen Anbietern abheben. Eine der produktivsten ist die doppelte Verschlüsselung. DoubleVPN macht es für jeden noch schwieriger, durch Ihren Browserverlauf zu gelangen.

Der Dienst verfügt außerdem über eine Reihe von verschleierten Servern, mit denen Sie die Tatsache verbergen können, dass Sie VPN verwenden. sowie spezialisierte Server, die für Benutzer optimiert sind, die große Dateien über ihre Verbindung torrentieren, streamen oder herunterladen möchten. Der Tor over VPN-Dienst bringt die Online-Anonymität auf eine andere Ebene. Die CyberSec-Softwarefunktion blockiert potenziell schädliche Anzeigen oder Malware. In unserem NordVPN-Test finden Sie eine vollständige Aufschlüsselung der Erwartungen, die Sie an diesen Anbieter stellen können.

4. BulletVPN

BulletVPN verspricht, alles zu liefern, was Sie von einem glaubwürdigen VPN-Dienst erwarten, wobei die Geschwindigkeit im Mittelpunkt seines Dienstes steht. Wenn Sie diesen Anbieter mit Sitz in Estland abonnieren, müssen Sie nicht so lange warten, bis Ihre Videos gepuffert sind. Ihr Datenverkehr wird durch die branchenübliche 256-Bit-AES-Verschlüsselung gesichert. BulletVPN bietet auch die Protokolloptionen OpenVPN, L2TP / IPSec, IKEv2 und PPTP. Der Dienst hat eine streng eingehaltene Null-Protokollierungsrichtlinie.

BulletVPN versichert seinen Kunden eine unbegrenzte Bandbreitentoleranz sowie die Möglichkeit, Server so oft zu wechseln, wie sie möchten. Der Dienst bietet Benutzern bis zu 3 gleichzeitige Verbindungen. Diese Zahl kann höher werden, wenn Sie die VPN-App direkt auf Ihrem Router installieren.

BulletVPN hat auch eine anständige Serverpräsenz in etwas mehr als 30 Ländern. Sie sollten also keine Probleme haben, wenn Sie nach einem Server suchen, den Sie verwenden können. Der Dienst bietet auch Apps für alle wichtigen Plattformen, sodass der VPN-Client auf den meisten Geräten ausgeführt werden kann. Weitere Informationen zu diesem Anbieter finden Sie in unserem BulletVPN-Test.

Fazit zum besten VPN für YouTube TV

YouTube TV kombiniert die Inhalte, die Sie zum Streamen erhalten, mit den von Ihrem Kabelunternehmen bereitgestellten Kanälen. Auf dem Weg dorthin ist kein Kabelabonnement mehr erforderlich. Um sicherzustellen, dass Sie überall auf den Dienst zugreifen können, benötigen Sie ein VPN. Die drei oben genannten sind allesamt gute Ausgangspunkte.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me