VPN: Die komplette Internet-Sicherheitslösung

Überall auf der Welt wird die Freiheit des Internets angegriffen. Es gab eine Zeit, in der die Pressefreiheit immer von der Regierung angegriffen wurde. Heutzutage ist das Internet jedoch ein beliebteres Mittel zur Meinungs- und Meinungsfreiheit, was das Missfallen der Regierungen auf der ganzen Welt hervorruft. In bestimmten Ländern wie Russland und China ist das Internet überhaupt nicht kostenlos. Menschen können nicht auf das zugreifen, was sie wollen.


VPN: Die komplette Internet-Sicherheitslösung

VPN: Die komplette Internet-Sicherheitslösung

In China beispielsweise ist jeder beliebte Dienst von Facebook bis Google Mail blockiert. Selbst der einzige verfügbare Dienst, WeChat, unterliegt immer einer strengen staatlichen Kontrolle. Wenn die Regierung der Meinung ist, dass Sie etwas tun, das Sie im Internet nicht tun sollten, wird Ihre IP-Adresse blockiert. Sie können sogar bestraft oder eingesperrt werden.

Geh weg von mir, Regierung!

Da das Internet nicht mehr so ​​sicher oder kostenlos ist wie vor 20 Jahren, sind die Menschen immer auf der Suche nach Mitteln, um online sicher zu bleiben. Die Technologie hat Fortschritte gemacht, und die einfache Verfügbarkeit von Smartphones hat es für alle bequem gemacht, in Verbindung zu bleiben.

Die Nutzung von sozialen Medien, die Speicherung und Weitergabe digitaler Daten sowie Online-Transaktionen haben sprunghaft zugenommen, und gleichzeitig haben auch die Online-Bedrohungen zugenommen.

Sensible Daten und Finanzinformationen können leicht gestohlen werden, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Es scheint, dass niemand im Internet sicher sein kann, ohne auf zusätzliche Tools oder Anwendungen zurückzugreifen.

Derzeit gibt es nur wenige andere Anwendungen, die effizienter sind als ein virtuelles privates Netzwerk. Egal wo auf der Welt Sie sich befinden, ein virtuelles privates Netzwerk kann Ihre Internetaktivitäten jederzeit schützen. Niemand will, dass John Brennan sie ausspioniert!

So sehr, dass die Nutzung von VPNs jedes Jahr um 30 Prozent zunimmt. Aufgrund des zunehmenden Bewusstseins für Internetbedrohungen und der Nützlichkeit eines VPN greifen immer mehr Menschen auf diese Anwendung zurück, um ihre Online-Aktivitäten zu sichern.

Was ist ein VPN??

Ein virtuelles privates Netzwerk ist eine benutzerfreundliche Anwendung zum Sichern aller Online-Aktivitäten. Normalerweise wird alle Ihre Internet-Verkehr über Ihren Internet-Service-Provider geroutet. Dies bedeutet, dass alle Ihre Internetaktivitäten von Ihrem ISP auch ohne Ihr Wissen angezeigt und verfolgt werden können.

Nach dem Widerruf der Netzneutralität in den USA haben Internetdienstanbieter nun das uneingeschränkte Recht, Ihre Online-Aktivitäten zu verfolgen, Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung zu speichern und die Daten sogar an Dritte, einschließlich der Regierung, weiterzugeben. Daher müssen Sie sich zuerst gegen Ihren ISP absichern.

Wenn Sie ein VPN verwenden, wird Ihr Internetverkehr nicht mehr über den ISP-Server geleitet. Der verschlüsselte Datenverkehr wird über den sicheren VPN-Server umgeleitet.

Dieser Vorgang wird als Tunneling bezeichnet, da der Datenverkehr durch einen privaten Tunnel zwischen Ihrem Gerät und dem VPN-Server geleitet wird. Da der Datenverkehr nicht über den ISP-Server geleitet wird, kann Ihr Internetdienstanbieter oder eine andere Person als Sie den Inhalt nicht entschlüsseln.

Ihr Internetdienstanbieter kann weder herausfinden, was Sie online tun, noch wohin der Datenverkehr geleitet wird. Durch das Maskieren Ihrer IP-Adresse bleiben Sie online anonym.

Warum ein VPN verwenden??

Ein VPN ist die Anwendung, die Sie benötigen, um im Internet anonym zu bleiben und Außenstehende daran zu hindern, Ihre Aktivitäten zu verfolgen.

Neben einer Anti-Malware-Lösung ist ein VPN die einzige Anwendung, die Sie für eine vollständige Online-Sicherheit benötigen. Denken Sie daran, dass ein VPN nicht verhindert, dass Malware auf Ihr Gerät heruntergeladen wird. Daher ist neben einem VPN auch die Verwendung eines Antivirenprogramms wichtig.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie das VPN Sie und Ihre Daten online schützt. In erster Linie verbirgt es Ihre ursprüngliche IP-Adresse, sodass niemand wissen kann, wo Sie sich befinden, wo Sie online sind oder wer Sie sind.

Bounce dich praktisch!

Das VPN ersetzt Ihre ursprüngliche IP-Adresse durch eine zufällige IP-Adresse von einem der VPN-Server auf der ganzen Welt. Selbst wenn Sie sich tatsächlich in den USA befinden, ist Ihre IP-Adresse möglicherweise die einer australischen Region.

Das Ausblenden Ihrer ursprünglichen IP hat neben der Anonymität mehrere Vorteile. Sie können Geoblöcke einfach umgehen und auf Ihre Lieblingsinhalte auf Netflix zugreifen.

Sie können die Internet-Zensur auch umgehen, wenn Sie in einem Land wie China oder Russland leben oder in dieses reisen. Sie können verhindern, dass Ihre Bandbreite von Ihrem Nachbarn gestohlen wird. Sie können nach Herzenslust torrentieren, ohne dass Ihre IP blockiert wird.

Obwohl ein VPN alle diese Funktionen ausführt, treten keine technischen Komplikationen auf. Wie jede andere App muss sie installiert und dann aktiviert werden. Bei Nichtgebrauch kann es deaktiviert werden. Abhängig von Ihrem Plan können Sie aus den verfügbaren Servern überall auf der Welt auswählen. Die meisten Pläne beginnen bei nur 3 US-Dollar pro Monat. 

Mit so vielen Funktionen in einem, ist ein VPN wirklich eine gesunde Lösung für heute Internet Sicherheit.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me