So installieren Sie Kodi auf iPhone oder iPad ohne Jailbreak

Kodi ist ein Open-Source-Mediaplayer, den Sie im App Store nicht leicht finden können. Wenn Kodi ist für Sie nicht verfügbar zum Download können Sie noch Installieren Sie es auf Ihrem Gerät. Während Jailbreaking möglicherweise Ihre erste Option war, um das Problem der Nichtverfügbarkeit von Kodi zu beheben, können Sie auf andere Weise das Media Center auf Ihrem iPhone oder iPad installieren.


In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie es gehtInstallieren Sie Kodi auf dem iPhone oder iPad ohne Jailbreak. Sobald Sie den Dreh raus haben, können Sie in kürzester Zeit Inhalte über Kodi auf Ihren iOS-Geräten streamen.

So installieren Sie Kodi auf iPhone oder iPad ohne Jailbreak

So installieren Sie Kodi auf iPhone oder iPad ohne Jailbreak

Verwenden Sie jederzeit ein VPN

In den letzten Monaten haben Kodi-Benutzer viel Wärme für erhalten Herunterladen illegaler und raubkopierter Streams über Kodi-Add-Ons von Drittanbietern. Copyright-Trolle konnten diesen unethischen Praktiken auf den Grund gehen, und viele Benutzer mussten sich einigen Konsequenzen stellen. Deshalb rate ich Ihnen dazu verstecke deine IP-Adresse Das zeigt, wer du bist und von wo aus du dich verbindest.

Wenn Sie jedoch verschleiern Sie Ihre Online-Identität, Du wirst in der Lage sein anonym im Internet surfen und Laden Sie alle gewünschten Kodi-Addons herunter ohne überwacht zu werden. Was Sie tun müssen, um dies zu erreichen, ist Abonnieren Sie eine VPN-App und stellen Sie dann eine Verbindung zu einem VPN-Server her. Sobald Ihre IP-Adresse durch eine andere ersetzt wurde, profitieren Sie von allem, was ein VPN zu bieten hat:

  • Überwinde geobeschränkte Kodi-Add-Ons: Viele Kodi-Add-Ons funktionieren nur, wenn sie sich an dem Ort befinden, an dem sie ursprünglich entwickelt wurden. Mit VPN können Sie diese regionalen Einschränkungen jedoch umgehen und auf die Add-Ons Ihrer Wahl zugreifen.
  • ISP-Drosselung umgehen: Der ISP drosselt Ihre Verbindung nicht mehr und ermöglicht Ihnen das Online-Streaming von Inhalten ohne Pufferung oder Verzögerung.
  • Sicherheit und Privatsphäre: Wenn Sie eine Verbindung zu einem VPN herstellen, werden Ihre Daten mit robusten Verschlüsselungsprotokollen versehen, die sie jederzeit sicher halten.
  • VPN-Anwendungen: Mit den benutzerfreundlichen VPN-Apps, die auf PC, Mac, Android, iOS und FireStick verfügbar sind, können Sie problemlos eine VPN-Verbindung einrichten.

Bestes VPN für die Installation von Kodi

ExpressVPN ist eine ausgezeichnete Wahl für Zugriff auf geobeschränkte Dienste wie Kodi Add-Ons. Auch der Anbieter ermöglicht Torrenting ohne Einschränkungen der Bandbreite oder Datennutzung. Persönlich hat sich ExpressVPN als das erwiesen bester VPN-Dienst auf dem Markt, vor allem mit Kodi.

Die Firmen Server sind optimiert um besser mit Kodi-Add-Ons zu arbeiten, und das finden Sie nicht bei jedem VPN-Anbieter. Wenn Sie jedoch darauf bestehen, andere Optionen zu prüfen, können Sie die Liste der überprüfen beste VPNs im Jahr 2019 unten.

So installieren Sie Kodi unter iOS mit TweakBox

Zum Auftakt gibt es hier eine mühelose Möglichkeit Installieren von Kodi auf Ihren iOS-Geräten:

  1. Auf Ihrem iPhone oder iPad, Besuchen Sie die Website von TweekBox.
  2. Tippen Sie auf Jetzt installieren.
  3. Sie erhalten dann eine Nachricht, um den Zugriff zu ermöglichen.
  4. Klicken Sie auf Zulassen.
  5. Möglicherweise müssen Sie Geben Sie Ihr Passwort ein.
  6. Klicken Sie erneut auf Installieren.
  7. Sobald die App installiert ist, Wählen Sie Fertig, um den Vorgang zu beenden.
  8. Die TweakBox-App befindet sich jetzt auf dem Startbildschirm.

Jetzt um Kodi zu installieren, Sie müssen Folgendes tun:

  1. Starten Sie die TweakBox-App.
  2. Drücken Sie auf Apps und wählen Sie Appstore Apps.
  3. In der Suchleiste, Geben Sie Kodi ein.
  4. Wählen Sie Kodi und klicken Sie auf Installieren.
  5. Wenn Sie versuchen, Kodi zu öffnen, wird eine Warnung für nicht vertrauenswürdige Unternehmensentwickler angezeigt.
  6. Öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf Allgemein.
  7. Wählen Sie Profile & Geräteverwaltung.
  8. Wählen Sie den Text unter der Enterprise App.
  9. Klicken Sie auf Vertrauen.
  10. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, Klicken Sie erneut auf Vertrauen.
  11. Gehen Sie zurück und verwenden Sie Kodi frei auf iPhone und iPad.

Installieren Sie Kodi mit Cydia Impactor auf iPhone oder iPad

Eine der einfachsten Möglichkeiten Installieren Sie Kodi auf Ihrem iPhone oder iPad erfolgt über Cydia Impactor, eine bekannte App, die sowohl für Windows- als auch für Apple-Geräte verfügbar ist. Mit dieser App können Besitzer Apps herunterladen und installieren, die nicht zum App Store oder nicht zum Windows Store gehören. Um zu beginnen, müssen Sie herunterladen Cydia Impaktor  sowie die neuesten Kodi.IPA-Datei.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem PC oder Mac. Falls iTunes beim Anschließen Ihres iOS-Geräts automatisch geöffnet wird, schließen Sie es, bevor Sie fortfahren.
  2. Starten Sie Cydia Impactor Ziehen Sie dann die zuvor heruntergeladene Kodi IPA-Datei per Drag & Drop in die App.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS-Gerät ausgewählt ist dann im Dropdown-Menü Klicken Sie auf Start.
  4. Die App wird nach einem fragen Apple ID Login. Es wurde bei Apple überprüft und wird nur zum Signieren der IPA-Datei verwendet. Sie können dies jedoch tun Verwenden Sie eine alternative Apple ID wenn Privatsphäre ein Problem ist.
  5. Sobald Sie die App installieren, gehe zu den Einstellungen > Allgemeines > Profile & Geräteverwaltung (Dies kann je nach iOS-Version geringfügig abweichen.).
  6. Identifizieren Sie das Profil mit Ihrer spezifischen Apple ID und öffne es.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Vertrauen um der neuen Kodi-App auf Ihrem Apple-Gerät zu vertrauen.
  8. Starten Sie die App und genießen Sie die vielen Vorteile, die Kodi-Benutzern zur Verfügung stehen.

Wir haben versucht, die Anweisungen so einfach wie möglich zu gestalten. Falls die Methode jedoch nicht funktioniert, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie dies tun können Installieren Sie Kodi auf Ihrem iPhone oder iPad Verwenden von Xcode eine weitere Kompatibilität, die die Anwendung aktiviert.

Installieren Sie Kodi mit Xcode auf dem iPhone oder iPad

Um Xcode verwenden zu können, benötigen Sie drei Dinge:

  • Die Kodi-Deb-Datei: Hol es dir von die offizielle Kodi-Site.
  • Der iOS App Signer: Laden Sie v1.9 herunter und entpacken Sie die Datei.
  • Das Xcode 8 App aus dem Mac App Store.

Sobald Sie die Deb-Datei auf Ihrem Desktop und die anderen auf Ihrem Mac gespeichert haben, kann ich mit den Anweisungen beginnen:

  1. Beginnen Sie mit Schließen Sie Ihr iPad / iPhone an Ihren Mac an. Einmal getan, Xcode öffnen.
  2. Wählen Sie “Neues Xcode-Projekt erstellen”. Stellen Sie dann sicher, dass “Anwendung” links hervorgehoben ist Wählen Sie “Einzelansicht-Anwendung”. Klicken Sie auf “Weiter”.
  3. Weiter zu Identifizieren Sie die Anwendung, die Sie erstellen möchten. Geben Sie den Produktnamen als Kodi und die Organisationskennung als etwas Einzigartiges für Sie ein. Lassen Sie die anderen Felder oder Optionen unverändert und machen Sie die App universell. Weiter klicken.
  4. Wählen Sie einen Speicherort für Ihr Git-Repository auf der nächsten Box. Du könntest Wählen Sie, um es auf dem Desktop zu speichern. Weiter klicken.
  5. Deaktivieren Sie den Xcode-Zugriff auf Ihre Kontakte.
  6. In der Mitte des Xcode-Bildschirms wird eine Fehlermeldung angezeigt. Es sollte “Keine Codesignaturidentitäten gefunden” lauten. Klicken Sie im nächsten Dialogfeld auf “Problem beheben” und dann auf “Hinzufügen”. Geben Sie Ihre Apple ID ein und melden Sie sich an.
  7. Zurück auf dem Hauptbildschirm wird die Meldung “Um dieses Problem zu beheben, wählen Sie ein Entwicklungsteam aus, das für die Bereitstellung verwendet werden soll” angezeigt. Wählen Sie das eine Entwicklungsteam Das ist da, und Xcode wird damit beschäftigt sein, die Probleme zu lösen. In wenigen Minuten sollte alles in Ordnung sein.
  8. Starten Sie App Signer, indem Sie auf das gespeicherte Symbol klicken nach dem Entpacken des Downloads auf Ihren Desktop. Suchen Sie nach der Kodi-Deb-Datei und klicken Sie auf Öffnen. Das angezeigte Signaturzertifikat sollte bereits ausgefüllt sein, jedoch für das Bereitstellungsprofil, Wählen Sie die gewünschte Kennung. Klicken Sie dann auf Start.
  9. Geben Sie einen Dateinamen für das Feld Speichern unter ein und klicken Sie auf Speichern. App Signer entpackt die Daten und speichert die Datei. Wenn Sie fertig sind, wird “Fertig” angezeigt.
  10. Gehen Sie zurück zu Xcode und wählen Sie Geräte. Wählen Sie Ihr iOS-Gerät. Einmal getan, Scrollen Sie nach unten für das kleine Pluszeichen und klicken Sie darauf. Denken Sie daran, dass Sie es im rechten Bereich finden. Suchen Sie die IPA-Datei und wählen Sie sie aus iOS App Signer in Schritt 9 generiert und klicken Sie auf Öffnen. Die Kodi-App wird unter Installierte Apps angezeigt, sobald die Installation abgeschlossen ist.
  11. Trennen Sie Ihr iOS-Gerät. Wenn Sie es durchsehen, wird das Kodi-Symbol angezeigt. Nachdem Sie darauf getippt haben, wird möglicherweise die Meldung “Nicht vertrauenswürdiger Entwickler” angezeigt. Ignorieren Sie dies, indem Sie auf Abbrechen tippen. Danach, Gehen Sie zu Einstellungen>Geräteverwaltung>Entwickler-App und wählen Sie Vertrauen “[Kontobezeichnung].” Tippen Sie erneut auf Vertrauen, und Sie erhalten nie wieder die Benachrichtigung über nicht vertrauenswürdige Entwickler.
  12. Du bist fertig! Gehen Sie zurück zu Ihrem Startbildschirm und tippen Sie auf das Symbol, um die App auszuführen.

Installieren Sie Kodi unter iOS 10 – Final Thoughts

Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, können Sie Kodi einfach auf Ihrem iPhone oder iPad installieren und die Vielfalt der angebotenen Kanäle genießen. Wenn Sie auf Probleme stoßen, hinterlassen Sie mir unten einen Kommentar zu Ihrer Anfrage. Ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me