Die Hacker-Giraffe hängt seinen Hut auf – PewDiePie Hackers Quit!

Meine Damen und Herren, es scheint, als würden wir bald keinen weiteren # PewDiePie-Hack mehr sehen. Die Hacker The Hacker Giraffe und j3ws3r erhalten Morddrohungen und anscheinend eine Erinnerung daran, dass das, was sie getan haben, tatsächlich illegal ist.


Die Hacker-Giraffe hängt seinen Hut auf - PewDiePie Hackers Quit!

Die Hacker-Giraffe hängt seinen Hut auf – PewDiePie Hackers Quit!

Die Hacker Giraffe – Ganze Geschichte

Inzwischen kennen Sie wahrscheinlich den Namen “Hacker Giraffe”. Er ist der Hacker, der für die PewDiePie-Hacks verantwortlich ist, die auf Drucker, Smart-TVs und Chromecast-Geräte abzielen.

Es scheint, als hätten wir den letzten dieser Hacks gesehen, da sowohl Hacker Giraffe als auch sein „Partner“ j3ws3r aufgehört haben. Am Donnerstag schickten sie Pastebin eine Nachricht bezüglich ihres abrupten Endes:

“So hier sind wir. Am Endspiel. Es tut mir leid, dass ich so plötzlich gegangen bin, und es tut mir leid für alle, die mehr Tutorials, Anleitungen oder ähnliches erwartet haben. Ich kann das nicht tun. Es mag nicht so aussehen, aber der ständige Druck, Angst zu haben, gefasst und strafrechtlich verfolgt zu werden, hat mich wach gehalten und mir alle möglichen Ängste und Panikattacken beschert. “

Hacker Giraffe hat auch sowohl seinen Twitter als auch seinen Patreon geschlossen, was ziemlich offensichtlich macht, dass er möglicherweise überhaupt nicht zurückkommt. Während sein Twitter möglicherweise nicht verfügbar ist, war dies der letzte Tweet, den er gemacht hat:

Dies war der Tweet, bevor sie entweder seine Seite löschten oder er es selbst tat.
�� # hackergiraffe pic.twitter.com/6UID7fGAaK

– Zucker & Zitronen {¡} ♀️ (@RachetTwitta) 3. Januar 2019

Obwohl es so aussieht, als ob die Absichten der Hacker nobel gewesen wären, war ihre Methodik sicherlich nicht legal.

Warum edle Absichten nicht genug sein könnten

Wenn Sie mit dieser Art von Terminologie nicht vertraut sind, gibt es White-Hat-Hacking. Dies ist eine Art von Hacking, bei dem aktiv versucht wird, Schwachstellen und Fehler zu finden, bevor schlechte Schauspieler dies tun.

Mit anderen Worten, Sicherheitsforscher praktizieren legal White Hat-Hacking. Was die Hacker-Giraffe tat, war zwar technisch ähnlich, aber immer noch illegal.

Ja, schockierend, das Hacken in Geräte auf globaler Basis, nur weil Sie es können, ist illegal.

Die Art und Weise, wie die meisten Medien darüber diskutieren, passt nicht gut zu mir. Es kann nicht bestritten werden, dass das, was diese Hacker getan haben, illegal war. Es ist jedoch auch nicht fair, die Tatsache, dass sie Menschen auf der ganzen Welt dazu gezwungen haben, darauf zu achten, wie sicher ihre IoTs sind, vollständig zu negieren.

Lassen Sie mich noch einmal klarstellen: Es war definitiv illegal. Was mich am meisten stört, ist, dass die Aufmerksamkeit wirklich auf die Streiche „PewDiePie abonnieren“ gerichtet ist, die sie während der Hacks gespielt haben. PewDiePie ist ein schrecklicher YouTuber, der aus irgendeinem Grund immer noch die meisten Abonnenten auf YouTube hat. Vor kurzem scheint ein indischer Musikvideokanal, die T-Serie, die Herrschaft von PewDiePie zu brechen.

Wenn wir logisch darüber nachdenken, ist das erste, was zu beachten ist, dass die Fangemeinde von PewDiePie hauptsächlich aus Teenagern besteht. Höchstwahrscheinlich sind die Hacker Giraffe und j3s3r nicht wirklich erwachsen und hatten keine Ahnung, worauf sie sich einlassen. Wiederum dachten sie höchstwahrscheinlich, dass die Dinge in Ordnung wären, da ihre Absicht edel war. Ich meine, schau dir nur diesen Tweet an:

Lieber @pewdiepie @JoshPescatore @KEEMSTAR, wir brauchen Hilfe. Es werden weiterhin Artikel veröffentlicht, die besagen, dass dies alles PewDiePie-Propaganda ist. Der springende Punkt von @HackerGiraffe und mir war, zu zeigen und weiterhin zu zeigen, wie anfällig Geräte sein können. Wir haben @pewdiepie als kleinen Witz hineingelegt

– j3ws3r �� (@ j3ws3r) 3. Januar 2019

Vielleicht wären die Dinge anders gelaufen, wenn sie sich entschieden hätten, etwas anderes als PewDiePie als Streich zu verwenden. Felix Kjellberg (PewDiePie) hat in der Vergangenheit einige schreckliche Dinge getan und gesagt, und er ist überhaupt nicht neu in Kontroversen.

Die Hacker-Giraffe – Letzte Gedanken

Oh Mann, hier geht nichts.

Ich glaube nicht, dass diese Kinder (weil ich das so sehe) das verdienen, was die Medien tun. Ich denke auch nicht, dass sie “im vollen Umfang des Gesetzes” bestraft werden sollten, obwohl sie es definitiv verdienen, ihre Lektion zu lernen, da das, was sie getan haben, illegal war. Um ehrlich zu sein, würde ich gerne Artikel sehen, die diesen speziellen Fall diskutieren, ohne ihn als nichts anderes als “SUB TO PEWDS!” hacken. Es scheint ziemlich klar zu sein, dass dieser Teil des Ganzen ein Witz war. In den Köpfen von Teenagern (ja, das glaube ich wirklich) war es lustig.

Was haltet ihr von dieser Situation? Gibt es etwas, das ich vielleicht übersehen habe und das meine Meinung ändern würde? Lass es mich im Kommentarbereich unten wissen.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me