So installieren Sie ein VPN auf dem Linksys Router

Ein VPN ist ein erstaunliches Tool für Cybersicherheit, mit dem Sie online sicher und privat bleiben können. Es ist einfach, ein VPN auf Ihrem Desktop, Tablet oder Handy zu installieren, da die meisten VPNs Apps haben, die Sie für diese Geräte herunterladen können. Was ist, wenn Sie mit Ihrer PS4, Xbox One, Smart TV, Apple TV, Roku oder Amazon Fire TV Stick auf das Internet zugreifen möchten? Oder möchten Sie einfach nur sicherstellen, dass jedes Gerät, das Ihre Familie verwendet, geschützt ist? In diesem Fall möchten Sie Ihr VPN auf Ihrem Router installieren. In diesem Handbuch werde ich Sie durch die Schritte führen, die Sie benötigen Installieren Sie ein VPN auf Ihrem Linksys Router.


So installieren Sie ein VPN auf dem Linksys Router

So installieren Sie ein VPN auf dem Linksys Router

Wenn Sie keinen Linksys-Router haben, lesen Sie hier unsere allgemeine Router-Anleitung.

Warum ein VPN auf Ihrem Linksys Router einrichten??

VPNs verfügen normalerweise über eine begrenzte Anzahl gleichzeitiger Geräteverbindungen. Dies bedeutet, dass Sie nur eine begrenzte Anzahl von Geräten gleichzeitig schützen können. Wenn Sie Ihr VPN auf Ihrem Router konfigurieren, umgehen Sie diese lästige Einschränkung. Sobald Sie Ihr VPN auf Ihrem Router eingerichtet haben, wird alles, was über den Router mit dem Internet verbunden ist, durch das VPN geschützt.

Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass alle Ihre Geräte sicher sind.

Wenn Sie eine Familie haben, ist dies eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass jeder jederzeit geschützt ist. Geschäftsinhaber können die Linksys-Router ihres Unternehmens auch über eine VPN-Verbindung anschließen und die Privatsphäre und Sicherheit aller ihrer Geräte und Mitarbeiter gewährleisten.

Bestes VPN für Linksys Router

Charles, unser VPN-Experte, hat die besten VPN-Dienste besprochen, die auf Linksys-Routern verwendet werden können. Ich empfehle Ihnen dringend, den Artikel zu lesen, um einen besseren Überblick über die Gründe für seine Entscheidungen zu erhalten. ExpressVPN landete an der Spitze, und es ist leicht zu verstehen, warum.

ExpressVPN unterstützt OpenVPN-Protokolle. Dies macht die Konfiguration auf Geräten, die keine nativen VPN-Apps unterstützen, relativ einfach. Tatsächlich verfügen viele der neuen Linksys-Router über eine „App“, die sie von ExpressVPN herunterladen können.

Wenn Sie ExpressVPN abonniert haben und einen der folgenden Router haben, müssen Sie dieses Handbuch nicht fertigstellen. ExpressVPN verfügt über detaillierte Anleitungen und Anweisungen, die Sie durch den gesamten Prozess der Einrichtung Ihres VPN auf einem Linksys-Router führen.

Detailliertere Anleitungen finden Sie bei folgenden Modellen:

  • WRT1200
  • WRT1900
  • WRT3200
  • EA6200

Wenn Sie nicht über die folgenden Modelle verfügen oder ExpressVPN nicht abonnieren möchten, lesen Sie den allgemeineren Prozess unten.

So installieren Sie VPN auf dem Linksys Router – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Es gibt zwei Hauptschritte zum Einrichten eines VPN auf einem Linksys-Router. Zuerst müssen Sie den Router „flashen“.

Beruhigen.

Dies bedeutet nur, dass Sie neue Firmware auf dem Router installieren müssen. Sie benötigen die DD-WRT-Firmware, damit das VPN-Setup funktioniert. Der zweite Schritt umfasst das Einrichten des VPN selbst. Während ich ExpressVPN verwenden werde, um die Erklärung zu erläutern, wird der pDer Prozess ist der gleiche wie bei allen von Charles vorgeschlagenen VPNs.

Schritt 1 – Flashen Ihres Linksys Routers mit DD-WRT

Der erste Schritt ist, wie oben erwähnt, das Flashen Ihres Routers. Im Wesentlichen ändern Sie die Firmware, auf der der Router ausgeführt wird. Das Tolle an Linksys-Routern ist, dass die meisten von ihnen mit DD-WRT kompatibel sind.

WARNUNG: Dies ist ein technisches Verfahren. Der eigentliche Flash-Vorgang ist sehr einfach, aber Sie müssen vorsichtig sein, welche Firmware Sie herunterladen. Stellen Sie sicher, dass Sie die genaue Marke und das Modell Ihres Linksys-Routers kennen, bevor Sie mit der Installation der Firmware beginnen.

DD-WRT verfügt über eine umfassende Anleitung, die Sie durch jeden einzelnen Schritt des Flashens Ihres Routers führt. Überspringen Sie NICHT den Abschnitt mit den Vorsichtsmaßnahmen und befolgen Sie die Anweisungen zu einem T..

Nehmen Sie sich Zeit, überprüfen Sie Ihre Fortschritte und haben Sie keine Angst, um Hilfe zu bitten.

Schritt 2 – Installieren eines VPN-Clients auf Ihrem Linksys Router

Ich werde diesen Schritt mit ExpressVPN erklären. Wenn Sie einen anderen VPN-Dienst verwenden, machen Sie sich keine Sorgen. Die folgenden Anweisungen funktionieren auf den meisten VPNs.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem ExpressVPN-Konto an. Gehe zu ‘ExpressVPN einrichten’.
  2. Wählen ‘Handbuch KonfigUnd dann wählen “OpenVPN”.
  3. Laden Sie die ‘.Ovpn’ Datei auf Ihren PC oder Mac.
  4. Wechseln Sie zur Konfiguration Ihres Linksys-Routers. Sie können dies tun, indem Sie die IP-Adresse Ihres Routers in die Adressleiste Ihres Browsers eingeben. Die meisten Router haben IPs, die mit “192.168” beginnen.
  5. Sie finden das DD-WRT-Bedienfeld (da die Firmware Ihres Routers nicht DD-WRT ist). Hier wählen ‘Dienstleistungen’ dann klicken Sie auf “VPN”.
  6. Aktivieren Sie die ‘OpenVPN-Client starten’ Möglichkeit.

Linksys Router - OpenVPN-Client aktivieren

Jetzt müssen Sie die obigen Informationen eingeben. Sie werden die ausfüllen “Server IP / Name”, “Port”, TLS-Authentifizierungsschlüssel, CA Cert, Public Client Cert, und Privater Client-Schlüssel.

Keine Sorge, Sie haben bereits alles heruntergeladen, was Sie benötigen.

Technische Installation

Gehen Sie zurück zum ‘.ovpn‘Konfigurationsdatei, die Sie zuvor heruntergeladen haben.

Öffnen Sie es mit einem Texteditor (wie Notizblock).

Sie finden die Server IP / Name und die Hafen am Anfang der Datei. Das Bild unten zeigt Ihnen, wo Sie danach suchen müssen. Denken Sie daran, dass wir die IP / den Namen und den Port des Servers im Bild unten blockiert haben, aber die Adresse und der Port haben dasselbe Format.

Linksys Router - Server IP: Name und Port

Nun zum TLS-Authentifizierungsschlüssel. Suchen Sie in derselben Datei, die Sie mit dem Editor geöffnet haben, nach .

Scrollen Sie etwas weiter nach unten und finden Sie

Kopieren Sie nun den zwischen ihnen gefundenen Text. Es sollte ungefähr so ​​aussehen:

Linksys Router - TLS-Authentifizierungsschlüssel

Kopieren Sie den blau hervorgehobenen Text und fügen Sie ihn in den Text ein TLS-Authentifizierungsschlüssel Feld auf der Konfigurationsseite Ihres Routers.

Dies ist der gleiche Vorgang, den Sie ausführen, um die zu finden CA Cert Information. Suchen Sie nach dem Text, der zwischen dem steht und , und kopieren / fügen Sie das in die CA Cert Feld.

Linksys Router - CA Cert

Für die Public Client Cert Feld, kopieren Sie den Text dazwischen und

Schließlich für die Privatkunde Feld, kopieren Sie den Text dazwischen und .

Klicken Sie nun auf sparen, dann geh zu Einstellungen übernehmen um Ihre VPN-Verbindung zu starten. Um zu überprüfen, ob Ihre VPN-Verbindung ordnungsgemäß funktioniert, gehen Sie zu Status > OpenVPN. Im Statusfeld sollte “Client: CONNECTED SUCCESS” angezeigt werden.

Linksys Router - Status verbunden

Wenn diese Meldung in Ihrem Statusfeld angezeigt wird, haben Sie Ihr VPN erfolgreich auf Ihrem Linksys Router konfiguriert.

Herzliche Glückwünsche!

Klopfen Sie sich jetzt auf den Rücken und holen Sie sich einen Keks. Du verdienst es.

So installieren Sie ein VPN auf einem Linksys Router – Letzte Gedanken

Die Installation eines VPN auf einem DD-WRT-basierten Linksys-Router ist nicht einfach. Lesen Sie diese Schritte sorgfältig durch und befolgen Sie die Anweisungen Wort für Wort. Ich weiß, dass es vielleicht zu schwierig aussieht, aber alle in diesem Handbuch bereitgestellten Ressourcen sind voller Details und Erklärungen. Sobald Sie Ihre Hausaufgaben erledigt haben, sollte der gesamte Installationsprozess nicht länger als 20 Minuten dauern!

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me