So installieren Sie VPN auf dem Belkin Router

Hat ein DD-WRT-Belkin-Router geflasht? Vielleicht prüfen Sie die Möglichkeit, Ihren Router zu flashen? In jedem Fall überlegen Installieren eines VPN-Clients auf dem Flash-Router für zusätzliche Funktionalität. Mit einem VPN-Client auf Ihrem Router können Sie alle Funktionen einer VPN-Verbindung auf jedes verbundene Gerät in Ihrem Netzwerk erweitern. Stellen Sie Ihre VPN-Verbindung her Apple TV, PS3, PS4, Xbox One, Android TV, Smart-TVs, Roku, Chromecast, und Amazon Fire TV Mit Leichtigkeit installieren Sie VPN auf Ihrem Belkin-Router.

So installieren Sie VPN auf einem DD-WRT Flashed Belkin Router

So installieren Sie VPN auf dem Belkin Router

Was ist DD-WRT?

DD-WRT ist eine Firmware für Router. Mit anderen Worten, es ist ein Betriebssystem, das Router verwenden können und das eine einzigartige Reihe von Funktionen bietet. Die ursprüngliche Firmware eines Routers unterstützt normalerweise nicht viele konfigurierbare Funktionen. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Internetnutzer dafür, die Firmware ihres Routers in etwas Konfigurierbareres wie DD-WRT zu ändern. Wenn Sie DD-WRT auf Ihrem Belkin-Router installieren, können Sie:

  • Installieren Sie ein VPN auf Ihrem Router. Nachdem Sie Ihren Router mit DD-WRT geflasht haben, können Sie problemlos eine VPN-Verbindung darauf konfigurieren. Auf diese Weise können Sie die Sicherheit und den Datenschutz eines VPN auf alle angeschlossenen Geräte ausweiten. Hier finden Sie die besten VPNs, die Sie mit DD-WRT-Routern verwenden können.
  • Greifen Sie remote auf Ihr Heimnetzwerk zu. Mit DD-WRT haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Router in einen eigenständigen VPN-Server zu verwandeln. In diesem Fall können Sie problemlos remote auf alle Geräte in Ihrem Heimnetzwerk zugreifen.
  • Steigern Sie Ihr WiFi-Signal. Mit DD-WRT können Sie das WiFI-Signal Ihres Routers aus seinen Einstellungen heraus verstärken. Sie können auch ein WLAN auswählen, das nicht über eine lange Liste verbundener Router verfügt, und Ihre Internetverbindung beschleunigen.

So flashen Sie einen Belkin-Router mit DD-WRT

Bevor Sie einen VPN-Client installieren können, müssen Sie Ihren Router mit DD-WRT flashen. Dies ist ein hochtechnischer Schritt und erfordert ein wenig Aufwand in Ihrem Namen. Um Ihren Router richtig zu flashen, müssen Sie Folgendes herausfinden:

  1. Wenn der Belkin-Router, den Sie besitzen, mit DD-WRT kompatibel ist.
  2. Die richtige DD-WRT-Firmware, die zum Modell Ihres Routers passt.
  3. Gibt an, ob Sie Ihren Router nach dem Flashen hart zurücksetzen müssen.
  4. Wenn Sie zur ursprünglichen Firmware zurückkehren können, falls DD-WRT nicht einfach zu verwenden ist.

Mit anderen Worten, Sie müssen einige Nachforschungen anstellen. Dies ist ein sehr individueller Prozess für jedes Routermodell, daher kann ich Ihnen bei dieser speziellen Aufgabe nicht helfen. Nachdem Sie herausgefunden haben, welche Firmware Sie verwenden sollen und ob Ihr Router mit DD-WRT funktioniert oder nicht, befolgen Sie diese Anleitung, um den Vorgang des Flashens Ihres Routers abzuschließen.

So installieren Sie einen VPN-Client auf einem Flashed Belkin Router

Die Installation eines VPN auf Ihrem geflashten Belkin-Router mag sehr technisch erscheinen, ist jedoch ein sehr unkomplizierter Vorgang. Es gibt zwei Möglichkeiten, den VPN-Client zu installieren. Jede Möglichkeit hängt von der Art der verwendeten Firmware ab. Beide Prozesse beginnen jedoch auf die gleiche Weise. Ich werde ExpressVPN verwenden, um den Installationsprozess zu veranschaulichen, aber die gleichen Schritte gelten für fast alle Top-Tier-Anbieter.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem ExpressVPN-Konto an.
  2. Klicke auf Auf mehreren Geräten einrichten.
  3. Wählen Manuelle Konfiguration auf der linken Seite des Bildschirms. Wähle aus OpenVPN Registerkarte rechts. Speichern Sie die Nutzername und Passwort irgendwo können Sie später leicht zugreifen.
  4. Laden Sie die .ovpn Datei oder Speicherort, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.
  5. Greifen Sie auf die Systemsteuerung Ihres Browsers zu, indem Sie die DD-WRT-Standardeinstellung eingeben IP-Adresse des Routers in die Adressleiste Ihres Browsers. Die IP ist normalerweise 192.169.1.1.
  6. Klicken Sie auf Dienstleistungen Tab. Wähle aus VPN Unterregisterkarte.
  7. Aktivieren Sie die Starten Sie den OpenVPN-Client Möglichkeit. Sie sehen ein Konfigurationsfenster, das Sie als Nächstes ausfüllen müssen.

Für neue DD-WRT-Firmware: Mit Benutzer- / Kennwortauthentifizierung

  1. Geben Sie Ihre Server-IP / Ihren Server-Namen (in der zuvor heruntergeladenen Konfigurationsdatei), Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort in die entsprechenden Felder ein. All diese Informationen haben Sie in Schritt 3 oben erhalten.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Seite mit dem folgenden Screenshot übereinstimmt:

Für alte DD-WRT-Firmware: Ohne Benutzer- / Kennwortauthentifizierung

Wenn Ihre Version der DD-WRT-Firmware keine Authentifizierung mit Benutzername / Kennwort erfordert, überspringen Sie den obigen Abschnitt und führen Sie stattdessen die folgenden Schritte aus:

  1. Suche nach Zusätzliche Konfiguration Textfeld und geben Sie den folgenden Befehl ein: “auth-user-pass / tmp / auth.txt„.
  2. In deinem geöffneten .ovpn Datei (mit einem Texteditor wie Notepad öffnen), suchen Sie nach der “Fernbedienung” Server-Cluster-Namen und fügen Sie es in die Serveradresse Feld.
  3. Fügen Sie die 4 Zahlen, die Sie nach dem Remote-Server-Cluster finden, in das Feld ein Hafen Feld.

Konfigurieren Sie Ihre Schlüssel und Zertifikate

  1. Gehe zu Dienstleistungen > VPN > Zusätzliche Konfiguration Feld und geben Sie Folgendes ein:
  2. Gehe ins Freie .ovpn Datei und kopieren Sie den Text zwischen dem und Tags in die TLS-Authentifizierungsschlüssel Feld.
  3. Mach dasselbe mit und Stichworte, und Stichworte, und Stichworte. Fügen Sie den Text in das Feld ein CA Cert Feld, Public Client Cert Feld und Privater Client-Schlüssel Feld jeweils.
  4. Klicke auf speichern. Klicke auf Anwenden Einstellung zum Starten der VPN-Verbindung.
  5. Wenn Sie DD-WRT ohne Benutzer- / Pass-Authentifizierung verwenden, gehen Sie zu Verwaltung > Befehle und geben Sie Folgendes ein:
  6. Klicken speichern Anfang.
  7. Gehe zu Verwaltung > Verwaltung. Klicken Starten Sie den Router neu.

Sie können den Status Ihrer Verbindung überprüfen, indem Sie auf gehen Status > OpenVPN.

Bestes VPN für Belkin Router

Wenn Sie nach einem VPN-Client suchen, der auf Ihrem Flash-Belkin-Router konfiguriert werden kann, empfehle ich die Verwendung von ExpressVPN. ExpressVPN bietet sowohl das OpenVPN- als auch das IPSec-Protokoll für vielseitige Konfigurationen. Es ist auch weithin als der beste VPN-Anbieter auf dem Markt bekannt. Mit ExpressVPN profitieren Sie von Verschlüsselungen in Militärqualität, einer kostenlosen Smart DNS-Funktion, über 2000 Servern in über 94 Ländern und einer 30-tägigen Rückerstattungsrichtlinie ohne Fragen.

Sie können sich auch einen dieser erstklassigen VPN-Anbieter ansehen:

Das ist alles, was Sie tun müssen, um einen VPN-Client auf einem DD-WRT-Flash-Belkin-Router zu konfigurieren.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me