Die besten Antiviren-Apps für Ihr Android-Handy

Mangelnde Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen auf den Geräten, die wir täglich verwenden, machen unsere persönlichen Daten anfällig. Daher sollte auf unseren Smartphones oder Tablets ein Basisschutz installiert sein. Dazu gehört die Aktualisierung von Sicherheitssoftware namhafter Hersteller. Dann können Sie auch die neuesten Sicherheitskorrekturen und Patches auf Ihrem Gerät herunterladen.


Die besten Antiviren-Apps für Ihr Android-Handy

Die besten Antiviren-Apps für Ihr Android-Handy

Millionen von Menschen weltweit haben Tablets und Smartphones gekauft, die unter Googles Android-Betriebssystem laufen. Malware-Bedrohungen sind auf Android-Geräten im Vergleich zu anderen besonders groß. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie ein Antivirenprogramm für Ihr Android-Gerät auswählen und welche Antiviren-Apps in Google Play Stor am besten geeignet sind.

Benötigen Sie Antivirensoftware für Ihr Android?

Android OS ist das Hauptziel für böswillige Agenten und Hacker. Sie können Malware über Textnachrichten, Apps von Drittanbietern oder sogar über Google Play auf Ihr Handy übertragen. Im Laufe der Jahre hat Google Android seine Sicherheit verbessert. Zum Beispiel ist Google Play Protect, ein integriertes Antivirenprogramm, für die neuen Versionen von Android verfügbar. Es fehlen jedoch noch einige Funktionen. Und Sie können den Schutz verbessern, indem Sie eine mobile Antiviren-App aus renommierten Quellen beziehen.

So wählen Sie ein Antivirenprogramm für Ihr Android

Lassen Sie uns einen Blick auf die Kriterien und Funktionen des Programms werfen, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Folgendes auswählen:

Antivirenspezifische Funktionen

Das Ausführen regelmäßiger Scans auf Desktops ist einfach, ohne die Systemressourcen zu verbrauchen. Bei Android-Geräten liegt der Schwerpunkt jedoch auf einer starken passiven Sicherheit. Sie benötigen eine Antiviren-App mit einer unkomplizierten Benutzererfahrung, bei der die Einstellungen nicht geändert werden müssen.

Android-spezifische Funktionen

Android-Funktionen wie das Filtern nach Textnachrichten und das Blockieren von Anrufen müssen verfügbar sein. Noch wichtiger ist, dass die App es Ortungsdiensten ermöglichen muss, Ihr Android-Gerät aufzuspüren. Darüber hinaus sollten die Remote-Sperre und das Remote-Löschen Ihrer Daten die Hauptfunktionen sein.

Kostenlose oder kostenpflichtige Software

Wenn Sie mehrere Android-Geräte verwenden, können Sie mit Antivirenpaketen für mehrere Geräte schützen. Dann bedeutet dies, dass kostenpflichtige Pakete der richtige Weg sind, anstatt sich für ein kostenloses Antivirenprogramm zu entscheiden, das Sie auf einem einzelnen Android-Gerät verwenden können. Sie können auch eine kostenlose Version ausprobieren und ein Upgrade durchführen.

Vorteile von Paid Antivirus gegenüber kostenlosen Apps

Grundlegende Android-Schutzfunktionen sind für die meisten kostenlosen Sicherheits-Apps verfügbar. Mit kostenpflichtigen Upgrades erhalten Sie jedoch ein zusätzliches Sicherheitsniveau. Im Allgemeinen sind hier die Premium-Funktionen, die Sie mit kostenpflichtigen Antiviren-Paketen erhalten:

Sicherung von Daten

Diese Funktion lädt Ihre persönlichen Daten automatisch in die „Cloud“ hoch, einen Online-Speicherdienst. Wenn Sie Ihr Gerät verlieren, können Ihre Daten gesichert werden, bevor Sie sie aus der Ferne löschen. Sie können diese Daten dann auf einem anderen kompatiblen Gerät wiederherstellen.

Remote Location And Wipe

Der GPS-Dienst kann verwendet werden, um den Standort Ihres verlorenen Geräts in jedem Webbrowser anzuzeigen. Wie oben gezeigt, können Sie alle Daten auf Ihrem Gerät von einem entfernten Standort aus löschen und Ihre Privatsphäre schützen.

App und SIM-Sperre

Schützen Sie vertrauliche Daten, private Gespräche und bestimmte Apps mit einem Passwort. Beschränken Sie, wer den Inhalt Ihres Geräts anzeigen kann, indem Sie das Telefon sperren.

Fernverriegelung und Foto

Verhindern Sie mithilfe einer Webbrowser-Oberfläche oder einer SMS den unbefugten Zugriff. Einige Apps machen Fotos von Personen, die wiederholt eine falsche PIN oder ein falsches Passwort eingeben.  

Anti-Phishing- und Datenschutzberater

Diese Apps erkennen, wenn jemand versucht, Ihre Daten zu stehlen, oder warnen Sie vor dem Besuch potenziell gefährlicher Websites. Alle Apps, die Sie herunterladen, werden gescannt und das Virenschutzprogramm warnt Sie, wenn weitere Berechtigungen eingeholt werden.

Deinstallieren Sie Protection

Diese mobilen Sicherheits-Apps verwenden ein Kennwort, um sich selbst zu schützen. Sie verhindern, dass jemand versucht, sie zu deinstallieren oder Gerätedaten oder andere Apps zu löschen.

Kindersicherung und sicheres Surfen

Der Zugriff auf bestimmte Inhalte im Web wird je nach Alter eingeschränkt. Diese überprüfen auch die Website-Links, auf die Sie klicken, und warnen Sie vor Gefahren.

Stimmen Sie ab

Der Akku wird optimiert, indem Apps deinstalliert werden, die mehr Akku verbrauchen. Die Geräteleistung kann durch Löschen von Junk verbessert werden

Beste Antiviren-Apps für Ihr Android-Handy

Hier sind diejenigen, die es in die Liste geschafft haben:

1. Kaspersky Internet Security Mobile

Kaspersky Mobile ist eine der sichersten Android-Antiviren-Apps mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Selbst in der kostenlosen Version können Links, Apps und Downloads manuell gescannt werden. Der Echtzeitschutz und die Kontrolle Ihrer Daten sind auch dann gewährleistet, wenn Ihr Gerät verloren geht.

Mit der kostenpflichtigen Version können Sie automatisch Scans nach einem Zeitplan durchführen. Es verfügt über Anruf- und Textfilterung und schützt Ihr Gerät vor Phishing-Betrug. Wenn Sie einen Desktop-Schutzplan mit Internet oder Total Security kaufen, können Sie auch das Android-Gerät hinzufügen.

2. Trend Micro Mobile Security

Obwohl es keinen kostenlosen Plan für Trend Micro gibt, können Sie ihn probeweise verwenden und später aktualisieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie jedoch die maximale Sicherheit für maximal 10 Geräte kaufen, erhalten Sie mobile Sicherheit.

Selbst mit der kostenlosen Testversion erhalten Sie einen grundlegenden Schutz beim Scannen von Malware, beim Diebstahlschutz und beim Scannen von Apps vor der Installation. Leistungsfunktionen wie App Manager und System Help Checker sind verfügbar. Der Modus “Nur ein Telefon” stoppt alle aktiven Prozesse mit Ausnahme der Funktionalität des Telefons, wenn der Akku des Geräts schwach ist.

3. Bitdefender Mobile Security & Antivirus

Bitdefender Antivirus bietet eine kostenlose 14-Tage-Testversion für Android. Die kostenlose Version ist gut genug, mit manuellem Scannen und App-Scannen sowie Echtzeitschutz.

Die kostenpflichtige Variante ist jedoch auf dem Handy verfügbar, wenn Sie einen Total Security-Plan auf Ihrem Desktop erhalten. Sie erhalten Webschutz- und Diebstahlsicherungstools sowie Android Wear-Integration, App Lock und Autopilot, einen Sicherheitsmonitor für Ihren Geräteschutz. Abhängig von Ihren Verwendungsmustern und der Hardwarekonfiguration empfiehlt Autopilot die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen.

4. F-Secure Mobile Security

F-Secure verfügt über einen 30-Tage-Plan für Android-Antivirenprogramme. Danach müssen Sie ein Upgrade auf das Safe and Total-Paket durchführen. Es ist Teil eines Schutzpakets für mehrere Geräte. Zum Scannen der installierten Telefondaten und Apps ist ein Standard-Malware-Schutz verfügbar. Der Banking- und Browsing-Schutz lenkt Sie von böswilligen Banking-Websites ab und verhindert, dass Sie Opfer von Pharming werden.

Sie können Ihr verlorenes Gerät remote lokalisieren, löschen oder sperren und alle Ihre Geräte in einer praktischen Browser-Benutzeroberfläche verwalten.

Steuern oder beschränken Sie den Zugriff auf mehrere Geräte mit Funktionen für Eltern. Sie können auch den Status Ihres Android-Telefons anzeigen und Maßnahmen ergreifen, wenn es verloren geht.

5. Avast Mobile Security

Avast ist das beste kostenlose Antivirenprogramm, das es gibt, zumal es so zugänglich ist. Die Liste der Funktionen des kostenlosen Plans ist sehr lang und geht über den grundlegenden Schutz hinaus. Es bietet Echtzeitschutz und Wi-Fi-Netzwerk-Scan auf Ihrem Android-Gerät. Neue Apps werden vor der Installation automatisch gescannt. Sie können den Standort Ihres Geräts verfolgen, sperren und aus der Ferne löschen.

Mit dem Avast Mobile Security Pro-Upgrade können Sie Audio oder Video im Falle eines Diebstahls heimlich aufnehmen. Außerdem wird Ihre SIM-Karte automatisch als verloren registriert. Weitere Funktionen wie SecureLine VPN sind im Upgrade enthalten.

Fazit

Avast ist eine großartige, budgetfreundliche Option, aber wenn Sie eine hohe Prämie zahlen können, sind Kaspersky oder Bitdefender die richtige Wahl. Für Ihr Android-Gerät, unabhängig davon, welches Sie aus der obigen Liste auswählen, sind sie Google Play Protect weit überlegen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map