Ist uTorrent legal und sicher zu verwenden?

Ist uTorrent legal? Ist die Verwendung von uTorrent in den USA, Großbritannien, Kanada oder Australien sicher?? Torrenting ist ein kontroverses Thema, das die Internetnutzer so lange beschäftigt hat. Die Versuchungen einer Torrent-Software sind endlos und die Benutzer sind sich der Premium-Inhalte bewusst, die sie durch Torrenting kostenlos erhalten können. Es gibt viele Apps und Web-Clients, die entwickelt wurden, um das Torrenting zu erleichtern. Es wäre ratsam, auf der sicheren Seite zu bleiben und nur juristisches Material herunterzuladen, aber wir alle wissen, dass dies bei Menschen nicht der Fall ist. Die Leute wollen, was sie nicht haben können, und eingeschränkter Inhalt steht ganz oben auf diesen Dingen. Du wirst sowieso torrentieren, warum also nicht sicher tun und das Risiko verringern, dass du in Rechtsstreitigkeiten schlüpfst? Das Beste daran ist, dass Sie ein VPN mit jedem der folgenden PCs, Macs, Android-, iOS-, iPhones und iPads verwenden können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie sicher Sie sein können, wenn Sie ein VPN mit Utorrent verwenden.  

Ist uTorrent legal und sicher zu verwenden?

Ist uTorrent legal und sicher zu verwenden?

Was ist uTorrent??

Es ist eine von BitTorrent entwickelte Software zum Herunterladen schwerer Dateien. uTorrent ist eher eine Peer-to-Peer-Netzwerk-App (P2P) für die gemeinsame Nutzung von Dateien, die auf PC, Mac und Android verfügbar ist. Es ermöglicht Benutzern, große Dateien gemeinsam zu nutzen. Es gibt zwei uTorrent-Versionen: kostenlos und Premium. Die Premium-Version ist im Grunde die gleiche, aber ohne Werbung. 

Ist uTorrent sicher und legal??

uTorrent an sich ist sicher, je nachdem, wie Sie es verwenden. Die Frage, ob uTorrent legal ist oder nicht, muss durch die Frage ersetzt werden, die bei uTorrent als illegal angesehen wird. uTorrent ist eine Software, die ihren Benutzern die Möglichkeit bietet, beim Herunterladen ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Beachten Sie, dass alle Ihre Torrent-bezogenen Aktivitäten vom uTorrent-Client, mit dem Sie sich befassen, aufgezeichnet und gespeichert werden. So werden alle Ihre Daten anfällig für Überwachung, Verletzung und Verletzung.

Legal oder illegal?

Das Verständnis des Unterschieds zwischen legalem und illegalem Herunterladen ist der Schlüssel, um die allzu wiederholte Frage zu vermeiden, ob uTorrent legal ist oder nicht. Was vom Eigentümer mit seiner Zustimmung hochgeladen und auf uTorrent kostenlos zur Verfügung gestellt wird, ist legal. Was ohne Erlaubnis des Eigentümers zum Herunterladen verfügbar ist und was normalerweise Geld im Austausch erfordert, ist dies nicht. Wenn der Benutzer innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen herunterlädt, muss er sich keine Sorgen machen. Wenn er jedoch urheberrechtlich geschütztes Material herunterlädt, kann dies zu rechtlichen Problemen führen. Der Eigentümer kann von uTorrent-Clients herausfinden, was Sie vorhaben, da diese Protokolle Ihrer Torrenting-Aktivitäten führen.

Verwenden Sie ein VPN mit uTorrent

Mit einem VPN können Sie Torrent-Dateien herunterladen, speichern und hochladen, indem Sie Ihre Identität maskieren. Ein VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk, mit dem Sie anonym im Internet surfen können. Dazu gehört das Herunterladen und Hochladen von Torrent-Dateien. Wenn Sie uTorrent mit einem VPN verwenden, können weder Internetdienstanbieter noch Copyright-Trolle Ihre Identität oder Ihre Aktivitäten kennen.

  1. Wählen Sie einen VPN-Dienstanbieter aus den in der folgenden Tabelle vorgeschlagenen aus.
  2. Melden Sie sich für ein VPN an.
  3. Laden Sie die VPN-Software herunter und installieren Sie sie.
  4. Stellen Sie eine Verbindung zu einem der Server eines Landes her, in dem es legal ist, Torrent-bezogene Aktivitäten auszuführen.
  5. Mit einer anderen IP-Adresse können die ISPs oder Copyright-Trolle auf keinen Fall herausfinden, wer Sie sind und was Sie getan haben.

Welches VPN ist das beste??

So einfach es ist, ein VPN einzurichten, so zuverlässig ist es nicht, ein zuverlässiges VPN zu finden. Nicht alle VPN-Dienstanbieter bieten Ihnen die Möglichkeit, ihre VPNs für Torrents zu verwenden. Vor dem Kauf eines VPN-Dienstanbieters müssen Sie viele Funktionen berücksichtigen. Sie müssen sich auf Folgendes konzentrieren:

  1. Bandbreitenlimit: Sie müssen das von ihnen angebotene Datenlimit sicherstellen, dh wie viele Daten Sie für Downloads verwenden dürfen.
  2. Sicherheit: Ein gutes VPN kann sowohl Viren als auch Malware in Schach halten.
  3. Geschwindigkeit: Das Herunterladen und Freigeben von Dateien ist bereits zeitaufwändig. Daher wird auf ein VPN zurückgegriffen, um die Übertragungsprozesse zu beschleunigen.
  4. Protokollierungsrichtlinie: Ein sicherer VPN-Anbieter darf keine Protokolle Ihres Datenverkehrs führen, einschließlich der von Ihnen heruntergeladenen Dateien, der von Ihnen besuchten Websites und der von Ihnen verwendeten Apps.
  5. P2P-Unterstützung: Wählen Sie ein VPN, das P2P-Netzwerke unterstützt.

Beste VPNs für Torrent

Wir haben zuvor eine detaillierte Übersicht über das beste VPN veröffentlicht, das Sie mit uTorrent verwenden können. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der drei wichtigsten VPN-Dienstanbieter, an die sich Benutzer normalerweise beim Torrenting wenden.

  1. ExpressVPN ermöglicht seinen Benutzern das Torrenting und unterstützt P2P-Filesharing-Netzwerke. Das Beste ist, dass sie keine Protokolle der Daten ihrer Benutzer führen und Ihre IP-Adresse maskieren, wodurch Ihre Online-Aktivitäten unbedeutend werden, da ISPs nie herausfinden, ob Sie es sind oder was Sie vorhaben.
  2. NordVPN ist perfekt für Benutzer von schweren Torrent- und P2P-Diensten. Sie arbeiten mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung und garantieren keine Protokollierung der persönlichen Daten und des Datenverkehrs der Benutzer. NordVPN bietet unbegrenzte Bandbreite und gute Geschwindigkeiten.
  3. Unbegrenzte Bandbreite, eine 256-Bit-Verschlüsselung und Unterstützungsprotokolle wie L2TP bilden das ideale VPN für Torrenting. IPVanish hat keine Protokollierungsrichtlinie und bietet seinen Benutzern Anonymität. Mit IPVanish ist Torrenting nicht nur erlaubt, sondern wird auch ausdrücklich gefördert.

 Ist uTorrent legal und sicher zu verwenden?

Wenn Sie in den USA, Kanada, Großbritannien, Australien und anderen europäischen Ländern leben, ist es möglicherweise schwierig, uTorrent für Torrent-Aktivitäten zu verwenden. Nach der neuesten Änderung des Pirateriegesetzes weltweit ist das Aussäen und Auslaufen von urheberrechtlich geschütztem Material ohne die Erlaubnis des Eigentümers illegal. Wenn Sie sich bei der Anmeldung für ein VPN mit rechtlichen Problemen wie dem Erhalt von Benachrichtigungsschreiben und Strafdrohungen konfrontiert sehen, können Sie sicher sein, dass Sie all diese Probleme vermeiden können. Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, welches VPN Ihrer Meinung nach am besten für Torrenting geeignet ist.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me