So entsperren Sie Omegle mit VPN oder Proxies

Wie man Omegle Chat in Schule, Arbeit, Hochschule entsperren oder woanders? Omegle ist ein lustiger Chat, der Sie mit zufälligen Menschen aus der ganzen Welt verbindet. Dies ist eine dieser Websites, bei denen Sie sich anmelden, wenn Sie zwischen Ihrem Tag einige freie Minuten haben. Wenn Sie davon gehört haben und es weiterhin erfolglos versucht haben, lag dies wahrscheinlich daran, dass der Verkehr aus Ihrer Region aus dem einen oder anderen Grund blockiert ist. In diesem Test werden wir uns etwas eingehender mit dem Verlauf der Website befassen und erläutern, was Sie tun können, um Zugriff auf den Service zu erhalten.


So entsperren Sie Omegle mit VPN oder Proxies

So entsperren Sie Omegle mit VPN oder Proxies

Erklärte Omegle

Die Idee hinter Omegle war es, einen anonymen Chat-Bereich bereitzustellen, in dem Benutzer eine Unterhaltung mit anderen zufällig ausgewählten Benutzern aus der ganzen Welt beginnen können. Es war die Idee eines Leif K-Brooks, der 18 Jahre alt war, als er den Dienst entwickelte.

Sobald Sie sich auf der Website angemeldet haben, ist keine Registrierung erforderlich. Alles, was Sie tun müssen, ist auf eine Schaltfläche zu klicken, und am anderen Ende der Leitung haben Sie jemanden, mit dem Sie chatten können. Zu Beginn konnten Benutzer nur über Text miteinander sprechen. Im Laufe der Zeit wurden auf der Website jedoch Video-Chat-Funktionen eingeführt, sodass Sie buchstäblich einem zufälligen Fremden gegenüberstehen.

Im Laufe der Zeit wurde der Dienst so beliebt, dass so viele Menschen von der Idee begeistert waren, ständig mit zufälligen Personen zu sprechen. Dies führte zur Einführung einer Omegle-App, mit der Menschen auch unterwegs chatten können.

Wie es funktioniert

Vorausgesetzt, Sie sind über 13 Jahre alt, steht Ihnen der Omegle-Service unabhängig von Ihrer Herkunft zur Verfügung. Benutzer unter 13 Jahren benötigen möglicherweise eine Aufsicht durch Erwachsene, aber das ist alles. Sobald Sie sich angemeldet haben, müssen Sie nicht einmal Ihren Namen für die Chat-Konsole angeben. Es gibt nur “Du” und einen “Fremden”. Sie können die Chat-Sitzung auch jederzeit beenden.

Wenn Sie einen Fremden suchen, mit dem Sie einige Gemeinsamkeiten haben, können Sie einige Themen angeben, an denen andere Benutzer interessiert sein könnten. Der Dienst sucht dann nach einem Benutzer, der fast dieselben Interessen hat, und verknüpft Sie zwei zusammen. Wenn Sie keine Lust zum Chatten haben, können Sie den Spionagemodus wählen, in dem Sie ein bestimmtes Thema ansprechen und beobachten, wie es diskutiert wird, ohne an der Konversation teilnehmen zu können.

Warum Omegle verboten werden könnte

Trotz der ehrlichen Absichten seines Gründers haben viele Menschen den Dienst zu einer expliziten Plattform für den Austausch gemacht, auf der alle Arten von unanständigen Inhalten vermittelt werden. Die Websitebesitzer behaupten, die Chats zu überwachen und zu moderieren, aber auch sie können nicht alles sauber halten. Aus diesem Grund entscheiden sich einige ISPs dafür, die Site auf ihrer Blacklist zu haben, damit niemand in ihrem Netzwerk Zugriff auf die Site erhalten kann.

Wenn Sie ein häufiger Nutzer der Website sind und in schlechtes Benehmen verwickelt sind, werden Sie vorübergehend für einen unbekannten Zeitraum blockiert. Dies kann von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen reichen. Wenn Ihnen dies passiert sein könnte und Sie sich fragen, wie Sie wieder ins Spiel kommen können, haben wir eine Lösung, die Sie garantiert in Ordnung bringt.

Von Omegle entsperrt werden

Omegle verwendet IP-Adressen, um seine Verwendung einzuschränken. Wenn Ihr ISP Ihren Zugriff blockiert, können Sie auch eine andere Adresse erhalten, wenn Sie sich wieder auf der Website anmelden möchten.

Um ein Omegle-Verbot zu umgehen, muss nur ein glaubwürdiger VPN-Dienst abonniert werden. Mit VPN können Sie Ihre IP-Adresse privat halten, indem Sie Ihren Internetverkehr über einen Remote-Netzwerkserver umleiten. Auf diese Weise scheint Ihre Verbindung von jedem Ort aus hergestellt worden zu sein, an dem sich der Remote-Server befindet. Sie erhalten außerdem eine neue IP-Adresse, die zu diesem bestimmten Remote-Server gehört. Ihre tatsächliche Adresse bleibt verborgen. Die neue IP-Adresse verbirgt Ihre tatsächliche IP-Adresse, sodass Sie Omegle wieder verwenden können.

Neben der Änderung Ihrer Adresse bietet Ihnen die Verwendung eines VPN auch vollständige Sicherheit und Anonymität, wenn Sie online sind. Dies bedeutet, dass Sie Zugriff auf regionenspezifische Websites und Kanäle erhalten und anonyme Transaktionen durchführen können. Unter den vielen Anbietern auf dem VPN-Markt, ExpressVPN ist bekannt für seine militärische Sicherheitsverschlüsselung, die Ihre persönlichen Daten von böswilligen Personen fernhält. Der Dienst führt auch keine Protokolle Ihres Browserverlaufs, sodass Sie alle gewünschten Websites besuchen können, ohne befürchten zu müssen, dass jemand Ihre Internetnutzung abhört.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me

    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map