So installieren Sie VPN auf Roku – Schließen Sie das Setup ab

So installieren Sie VPN auf Roku? Mit Roku-Streaming-Sticks und -Boxen haben Sie Zugriff auf eine nahezu unbegrenzte Bibliothek von TV-Kanälen. Das ist, wenn Sie in den USA leben. Roku-Benutzer in Australien, Kanada, Deutschland, Frankreich oder sogar Großbritannien haben keinen Zugriff auf viele Kanäle. Aus diesem Grund ist es wichtig, VPN auf Roku einzurichten, um Ihr Streaming-Erlebnis zu verbessern. Im Gegensatz zu Apple TV, FireStick und anderen Streaming-Geräten können Sie mit dem Roku weder VPN noch Smart DNS installieren. Es gibt jedoch drei Problemumgehungen, mit denen Sie tatsächlich eine VPN-Verbindung auf einem Roku aktivieren können. Alle werden in diesem Handbuch ausführlich erläutert.


So installieren Sie VPN auf Roku - Vollständiges Setup-Handbuch

So installieren Sie VPN auf Roku – Vollständiges Setup-Handbuch

Bestes VPN für Roku

Unten finden Sie unsere Liste der besten Roku-VPNs für 2017. ExpressVPN führt die Liste an, da es DNS-Codes bietet, die direkt auf Ihrem Router konfiguriert werden können. Sie unterstützen auch das Entsperren von American Netflix.

RankVPN ProviderLink
RangVPN-Anbieter
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Apps für alle Ihre Geräte
  • Live-Support rund um die Uhr

Besuchen Sie ExpressVPN

RangVPN-AnbieterBesuchen Sie BulletVPN

RangVPN-AnbieterBesuchen Sie NordVPN

4VPN-AnbieterBesuchen Sie Surfshark

So installieren Sie VPN auf Roku

Da keines der Roku-Modelle über einen VPN-Client verfügt, können Sie keine VPN-App direkt darauf installieren. Sie können auch keine Smart DNS-Proxys auf einem Roku konfigurieren. Es gibt jedoch drei alternative Möglichkeiten, um diese Einschränkungen zu umgehen.

  1. Richten Sie VPN auf Ihrem Router ein.
  2. Richten Sie VPN auf Ihrem PC / Mac ein und verwenden Sie es als WLAN-Hotspot.
  3. Verwenden Sie einen VPN-Dienst, der einen Smart DNS-Proxy-Dienst anbietet.

So richten Sie VPN auf Roku über den Router ein

Wenn Sie VPN auf Ihrem Router einrichten, teilen sich alle Geräte, die Sie mit diesem Router verbinden, einschließlich Ihres Roku, die VPN-Verbindung. Beachten Sie, dass nicht alle Router VPN-fähig sind. Sie benötigen einen DD-WRT- oder Tomato-basierten Router, um VPN zu installieren. Schauen Sie sich diese Anleitung an.

Mit dieser Methode müssen Sie einen neuen Router kaufen. Auf lange Sicht spart Ihnen ein VPN-Router jedoch sowohl Aufwand als auch Geld. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass das Einrichten virtueller Router auf einem PC oder Mac Ihnen ein oder zwei Kopfschmerzen bereiten kann.

So installieren Sie VPN auf Roku – Virtual Router-Methode

In diesem Fall laden Sie die VPN-App grundsätzlich herunter und installieren sie auf Ihrem PC oder Mac. Anschließend stellen Sie über die App eine Verbindung zu einem VPN-Server her. Schließlich müssen Sie Ihren PC / Mac in einen virtuellen Router verwandeln und Ihren Roku daran anschließen.

So teilen Sie die Mac VPN-Verbindung mit Roku

  1. Gehen Sie auf Ihrem Mac zu Systemeinstellungen Menü, dann klicken Sie auf Teilen.
  2. Wählen Sie im Menü Freigabe die Option Internet-Freigabe vom linken Feld. Die Internetfreigabeoptionen werden auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt. Stellen Sie folgende Einstellungen ein:
    • Teilen Sie Ihre Verbindung von: [die soeben erstellte L2TP-VPN-Verbindung]
    • Für Computer mit: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Wi-Fi
  3. Wählen Wi-Fi-Optionen und geben Sie folgende Details ein:
    • Netzwerkname: [Wählen Sie einen Netzwerknamen]
    • Kanal: [Standard verlassen]
    • Sicherheit: WPA2 Personal
    • Passwort: [Wähle ein Passwort]
    • Überprüfen: [Wiederhole die Eingabe deines Passwortes]
  4. Dann klick in Ordnung.
  5. Aktivieren Sie im Menü Freigabe das Kontrollkästchen neben Internet-Freigabe. Sie werden aufgefordert, die Internetfreigabe zu aktivieren.
  6. Klicken Anfang.
  7. Wenn die Internetfreigabe aktiviert wurde, wird neben dem Text ein grünes Licht angezeigt: “Internetfreigabe: Ein”.
  8. Schalten Sie jetzt Ihr Roku ein.
  9. Wählen Sie auf dem Roku-Startbildschirm aus die Einstellungen > Netzwerk > Drahtlos (Wi-Fi) > Richten Sie eine neue Wi-Fi-Verbindung ein.
  10. Stellen Sie eine Verbindung zu dem WiFi-Netzwerk her, das Sie auf Ihrem Mac erstellt haben.

So teilen Sie die PC-VPN-Verbindung mit Roku

Führen Sie die folgenden Schritte aus, bevor Sie die VPN-Verbindung auf Ihrem PC starten.

  1. Geben Sie auf Ihrem PC ein Windows + S. um die Suchleiste zu starten,
  2. Geben Sie dann ein cmd zu erziehen Eingabeaufforderung. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie Folgendes ein: netsh wlan set hostsnetwork mode = allow ssid = NETWORKNAME key = PASSWORD
  4. Benennen Sie Ihren virtuellen Router, indem Sie die folgenden Werte festlegen:
    • ssid =[Wählen Sie einen Namen für Ihr Netzwerk]
    • Schlüssel =[Wählen Sie ein Passwort für Ihr Netzwerk]
  5. Schlagen Eingeben.
  6. Sie sehen dann die folgende Meldung:
    • Der gehostete Netzwerkmodus wurde so eingestellt, dass er dies zulässt.
    • Die SSID des gehosteten Netzwerks wurde erfolgreich geändert.
    • Die Benutzerschlüssel-Passphrase des gehosteten Netzwerks wurde erfolgreich geändert.
  7. Geben Sie zum Starten Ihres virtuellen Routers Folgendes in die Eingabeaufforderung ein:
    • netsh wlan startet das gehostete Netzwerk
  8. Schlagen Eingeben.
  9. Wenn der virtuelle Router erfolgreich gestartet wurde, wird die Meldung “Das gehostete Netzwerk wurde gestartet” angezeigt.
  10. Gehen Sie nun zu “Netzwerk- und Freigabecenter öffnen”, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr WLAN-Symbol in der rechten unteren Ecke Ihres Bildschirms klicken.
  11. Gehen Sie zu “Adaptereinstellungen ändern”..
  12. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zuvor erstellte VPN-Verbindung und gehen Sie zu “Eigenschaften”..
  13. Gehen Sie zur Registerkarte “Freigabe”.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Anderen Netzwerkbenutzern erlauben, über die Internetverbindung dieses Computers eine Verbindung herzustellen”..
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Anderen Netzwerkbenutzern erlauben, die gemeinsam genutzte Internetverbindung zu steuern oder zu deaktivieren”..
    • Wählen Sie unter “Heimnetzwerkverbindung” die Verbindung aus, die Sie gerade erstellt haben.
  14. OK klicken.
  15. Schalten Sie jetzt Ihr Roku ein.
  16. Wählen Sie auf dem Roku-Startbildschirm aus die Einstellungen > Netzwerk > Drahtlos (Wi-Fi) > Richten Sie eine neue Wi-Fi-Verbindung ein.
  17. Stellen Sie eine Verbindung zu dem WiFi-Netzwerk her, das Sie auf Ihrem Windows-PC erstellt haben.

So installieren Sie VPN auf Roku – Smart DNS Proxy Alternative Methode

Wenn Ihnen alle oben genannten Schritte zu kompliziert erscheinen, können Sie stattdessen Smart DNS-Proxys verwenden. In diesem Fall können Sie Smart DNS direkt auf Ihrem Router konfigurieren, ohne die Einstellungen auf dem PC oder Mac ändern zu müssen. Sie müssen nur sicherstellen, dass der von Ihnen verwendete VPN-Dienst seinen Benutzern tatsächlich einen Smart DNS-Proxy-Dienst bietet. Ein gutes Beispiel wäre ExpressVPN. Alternativ können Sie es ausprobieren Unlocator. Sie sind an sich kein VPN-Dienst, sondern ein Smart DNS-Proxy-Dienst, der eine kostenlose 7-Tage-Testversion bietet.

Bei den meisten Routern können Sie die DNS-Einstellungen ändern, bei einigen jedoch nicht. Im Algemeinen, Linksys, TP-Link, Cisco, Asus, D-Link Alle Router unterstützen die manuelle DNS-Konfiguration. Wenn Sie ein Modem besitzen, das von Ihrem Internetdienstanbieter unterstützt wird, können Sie das DNS wahrscheinlich nicht ändern.

In diesem Fall können Sie einen sekundären Router erwerben, mit dem Sie DNS ändern können. Verbinden Sie dann den WAN-Port dieses sekundären Routers mit einem Ethernet-Kabel mit dem LAN-Port Ihres Modems.

Schließen Sie zum Schluss den Roku an den sekundären Router an.

So erstellen Sie ein amerikanisches Roku-Konto

Um amerikanische Apps auf Ihrem Roku zu erhalten, müssen Sie ein amerikanisches Roku-Konto erstellen. Sie können dann HBO GO, Showtime, NBC Sports, ESPN, ABC Go und alle anderen amerikanischen Kanäle auf Ihrem Roku installieren. Befolgen Sie die nachstehende Anleitung, nachdem Sie VPN oder Smart DNS auf Ihrem PC, Mac oder Router eingerichtet haben. Falls Sie bereits ein US-Roku-Konto haben, müssen Sie kein neues erstellen.

  1. Stellen Sie zunächst eine Verbindung zu einem amerikanischen VPN-Server her.
  2. Gehen Sie zu https://my.roku.com/index und wählen Sie “Konto erstellen”..
  3. Geben Sie anschließend die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf “Weiter”..
  4.  Wählen Sie einen Pin und klicken Sie auf “Weiter”..
  5. Auf der nächsten Seite müssen Sie Zahlungsoptionen wählen: Paypal oder Kreditkarte.
  6. Wählen Sie Paypal, wenn Sie bereits ein Paypal-Konto besitzen, da Ihr Paypal-Land Ihr Roku-Konto nicht beeinflusst.
    • Verwenden Sie eine gültige US-Adresse, um Ihr amerikanisches Roku-Konto zu erstellen. Sie können Kalifornien als Bundesstaat und 90210 als Postleitzahl verwenden.
  7. Wenn Sie Kreditkarte als Zahlungsoption auswählen, müssen Sie Ihre eigene Adresse verwenden, die Ihrer Kreditkarte zugeordnet ist.
    • Anschließend müssen Sie die Postleitzahl in eine gültige Postleitzahl umwandeln.
    • Notieren Sie sich die Stadt, die der neuen Postleitzahl zugeordnet ist, da diese für die Einrichtung des Roku-Kontos erforderlich ist.
    • Um eine gültige Postleitzahl zu erstellen, nehmen Sie die Ziffern Ihrer Postleitzahl. Die Postleitzahl M1Z4L3 wird 143. Fügen Sie am Ende Nullen hinzu, wenn Ihre Postleitzahl weniger als 5 Ziffern enthält. So wird der 143 ZIP 14300.
  8. Nachdem Sie Ihr Roku-Konto fertiggestellt haben, setzen Sie Ihr Roku-Streaming-Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.
    • Wählen Sie auf dem Roku-Startbildschirm Einstellungen aus > Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  9. Verwenden Sie abschließend das neu erstellte amerikanische Roku-Konto auf Ihrem Roku-Gerät.

So erstellen Sie ein UK Roku-Konto

Um UK-Apps auf Ihrem Roku zu erhalten, müssen Sie ein britisches Roku-Konto erstellen. Auf diese Weise können Sie Ihrem Roku BBC iPlayer, Now TV, Kanal 4, My5 und ITV hinzufügen. Befolgen Sie die nachstehende Anleitung, nachdem Sie VPN oder Smart DNS auf Ihrem PC, Mac oder Router eingerichtet haben.

  1. Stellen Sie zunächst eine Verbindung zu einem britischen VPN-Server her.
  2. Gehen Sie zu https://my.roku.com/index und wählen Sie “Konto erstellen”..
  3. Geben Sie anschließend die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf “Weiter”..
  4.  Wählen Sie einen Pin und klicken Sie auf “Weiter”..
  5. Auf der nächsten Seite müssen Sie Zahlungsoptionen wählen: Paypal oder Kreditkarte.
  6. Wählen Sie Paypal, wenn Sie bereits ein Paypal-Konto besitzen, da Ihr Paypal-Land Ihr Roku-Konto nicht beeinflusst.
  7. Verwenden Sie bei der Anmeldung eine gefälschte Adresse in Großbritannien und die Postleitzahl W11 2BQ
  8. Nachdem Sie Ihr Roku-Konto fertiggestellt haben, setzen Sie Ihr Roku-Streaming-Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.
    • Wählen Sie auf dem Roku-Startbildschirm Einstellungen aus > Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  9. Verwenden Sie abschließend das neu erstellte UK Roku-Konto auf Ihrem Roku-Gerät.

So installieren Sie VPN auf Roku – Fazit

Von der Einrichtung eines VPN bis zur Erstellung eines US-amerikanischen Roku-Kontos ist der Zugriff auf amerikanische Kanäle auf einem Roku mit einigem Aufwand verbunden. Seien Sie versichert, es wird sich am Ende alles lohnen. Wenn Sie bei der Installation von VPN auf Roku auf Probleme stoßen, hinterlassen Sie unten einen Kommentar und ich werde mein Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

zusammenhängende Posts

  • Sky Go VPN funktioniert nicht? Versuchen Sie diese Korrekturen

    Sky Go VPN funktioniert nicht? Versuchen Sie diese Korrekturen

    Keine Kommentare | 29. Juni 2018

  • Wie kann man Peaky Blinders Staffel 4 online sehen?

    Wie man Peaky Blinders Staffel 5 Stream online sieht?

    Keine Kommentare | 3. Oktober 2017

  • Kommentar accéder à Netflix en France

    Kommentar accéder à Netflix Américain en France

    16 Kommentare | 30. Mai 2014

  • Wie man Disney + überall auf der Welt sieht

    Wie man Disney + von überall auf der Welt sieht

    20 Kommentare | 30. August 2019

Über den Autor

Charles

Streaming Gadgets Geek. Interessiert an allem, was es über die Umgehung regionaler Beschränkungen zu wissen gibt. Ein begeisterter Anhänger des Rechts, die Online-Privatsphäre zu schützen. Charles hat auch viele VPN-Dienstanbieter überprüft und weiß, wie man die guten Äpfel von den schlechten trennt.

Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me