Wie man die amerikanische Horrorgeschichte: Apocalypse Live Online sieht

Der September steht vor der Tür, was nur eines bedeuten kann. Amerikanische Horrorgeschichte: Apokalypse.


Wie man die amerikanische Horrorgeschichte: Apocalypse Live Online sieht

Wie man die amerikanische Horrorgeschichte: Apocalypse Live Online sieht

Wenn du wie ich bist und seit Murder House ein begeisterter Fan bist, ist diese Saison verdammt aufregend! Wie die meisten Fans wissen, wird AHS eine Saison haben, die eine Kreuzung zwischen Murder House und Coven darstellt. Schöpfer Ryan Murphy hat bestätigt, dass die lang erwartete Überkreuzung AHS Staffel 8 sein wird! Für die nicht-amerikanischen Fans der Horror-Anthologie gibt es hier eine Übersicht darüber, wie man American Horror Story: Apocalypse live außerhalb der USA sieht.

Wie man die amerikanische Horrorgeschichte sieht: Apokalypse mit einem VPN

AHS Staffel 8 wird auf FX ausgestrahlt, was bedeutet, dass Nicht-US-Zuschauer beim ersten Erscheinen keinen direkten Zugriff auf die Show erhalten können. Warum? Weil FX außerhalb der USA regional blockiert ist. Mit einem VPN können Sie FX entsperren und American Horror Story Staffel 8 online überall auf der Welt streamen, indem Sie eine öffentliche US-IP erhalten. So sehen Sie AHS Staffel 8, wie sie in den USA mit einem VPN veröffentlicht wird:

  1. Wählen Sie einen VPN-Anbieter und melden Sie sich bei seinem Dienst an.
  2. Laden Sie die VPN-App herunter, die mit Ihrem Gerät funktioniert. VPN-Apps sind normalerweise für verfügbar Windows, Mac, iOS, und Android Geräte.
  3. Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  4. Stellen Sie eine Verbindung zu einem US-Server her. Warten Sie einige Sekunden, bis die Verbindung hergestellt ist.
  5. Gehen Sie zu FX.com und sehen Sie American Horror Story S8 live oder auf Abruf.

Für einen VPN-Dienstanbieter mit schnellen und optimierten amerikanischen Servern würde ich ExpressVPN empfehlen. Hier erfahren Sie alles, was Sie über den VPN-Anbieter Nummer 1 wissen müssen. ExpressVPN bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie diese testen können, bevor Sie sich dazu entschließen.

Wenn ExpressVPN Ihr Boot nicht schwimmt, können Sie einen dieser erstklassigen VPN-Anbieter testen, um American Horror Story S8 zu entsperren:

Wie man American Horror Story Staffel 8 mit einem Smart DNS sieht

Wenn Sie nicht an der zusätzlichen Sicherheit eines VPN interessiert sind oder Ihre IP-Adresse einfach nicht ändern möchten, können Sie stattdessen ein Smart DNS verwenden. Ein Smart DNS ändert Ihre IP-Adresse nicht und fordert Sie nicht auf, eine Verbindung zu einem Server herzustellen. Stattdessen wird einfach eine Liste von Kanälen gleichzeitig entsperrt. Um American Horror Story: Apocalypse mit einem Smart DNS-Proxy anzusehen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Suchen Sie einen Smart DNS-Dienst, der FX entsperrt.
  2. Melden Sie sich beim Dienst an und richten Sie Ihr Smart DNS auf Ihrem Streaming-Gerät ein. Ein Smart DNS kann normalerweise auf konfiguriert werden PC, Mac, iOS, Android, Roku, Amazon Fire TV, Xbox One, PS3, PS4, und Apple TV.
  3. Stream American Horror Story Staffel 8 online!

Für ein Smart DNS, das FX entsperrt, empfehle ich die Verwendung von Unlocator. Unlocator entsperrt nicht nur über 200 Kanäle, sondern bietet auch praktische Setup-Anleitungen für diejenigen von uns, die nicht so technisch versiert sind. Sie können Unlocator 7 Tage lang kostenlos testen, bevor Sie sich für diesen fantastischen Smart DNS-Dienst entscheiden.

American Horror Story: Apokalypse – Was wir bisher wissen

Wie Sie vielleicht wissen, sind Informationen, die zu einer neuen amerikanischen Horror-Story-Saison führen, immer knapp. Was wir sicher wissen, ist, dass American Horror Story: Apocalypse eine Kreuzung zwischen Coven (Staffel 3) und Murder House (Staffel 1) ist. Wir wissen auch, dass die achte Staffel „mit dem Ende der Welt beginnt“, was etwas verwirrend ist, da AHS für die zehnte Staffel erneuert wurde.

Lassen Sie mich erklären, sagte der ausführende Produzent der Show, Alexis Martin Woodall, bei der Television Critics Association: „Die Geschichte beginnt mit dem Ende der Welt, und dann beginnt unsere Welt. Es beginnt in der realen Welt. “ Da der Untertitel der diesjährigen American Horror Story Apocalypse ist, können Sie darauf wetten, dass die Produzenten der Show eine verdammt gute Fahrt für ihre Zuschauer vorbereitet haben.

Alles über die Besetzung – Wer kommt zurück??

Die vielleicht größte Neuigkeit von allen ist die Rückkehr unserer Lieblingsschauspieler / -schauspielerinnen (JESSICA LANGE !!!), um ihre Rollen aus Coven und Murder House zu wiederholen. Hier sind die Schauspieler der ersten und dritten Staffel, von denen wir wissen, dass sie in das AHS-Universum zurückkehren:

  • Taissa Farmiga
  • Gabourey Sidibe
  • Lily Rabe
  • Frances Conroy
  • Stevie Nicks
  • Kathy Bates
  • Sarah Paulson
  • Evan Peters
  • Adina Porter
  • Emma Roberts
  • Jessica Lange

Amerikanische Horrorgeschichte – Verschwörungstheorien

Im April teilte Ryan Murphy den Fans mit, dass die AHS-Staffel 8 “18 Monate ab heute”, also Oktober 2019, stattfinden wird. Er forderte die Fans auf, nachzuschauen, was um diese Zeit passieren würde, und viele Theoretiker haben festgestellt, dass der 6. Oktober 2019 jährt sich zum 58. Mal die Rede von JFK, in der die Amerikaner aufgefordert werden, Atombombenschutzräume zu bauen, und die auf ein nukleares Ende der Welt angespielt haben.

Diese Theorie wurde viel mehr akzeptiert, als die Fans dachten, dass Staffel 8 den Untertitel „Radioaktiv“ tragen würde, obwohl die Theorie angesichts der sich abzeichnenden Apokalypse während der neuen Staffel möglicherweise immer noch zutrifft.

Veröffentlichungstermine und Episoden

American Horror Story: Apocalypse wird voraussichtlich am 12. September 2018 in den USA und zwei Wochen danach in Großbritannien veröffentlicht. Es gibt zwar noch keine bestätigte Episodenanzahl, aber basierend auf den vorherigen Staffeln können es 10 bis 13 Episoden sein. Bisher wurden nur 2 Episodentitel veröffentlicht:

  • Staffel 8, Folge 1: Das Ende (12. September 2018)
  • Staffel 8, Folge 2: The Morning After (19. September 2018)

Sehen Sie American Horror Story: Apocalypse Online – Letzte Gedanken

Wenn Sie ein Fan von American Horror Story sind, ist Staffel 8 die Staffel, auf die Sie gewartet haben! Wenn Sie außerhalb der USA leben, können Sie ein VPN oder ein Smart DNS verwenden, um American Horror Story live zu streamen (und folglich den Ansturm von Spoilern in sozialen Medien zu vermeiden). Schauen Sie sich unten den Teaser-Trailer zu American Horror Story: Apocalypse an. Lassen Sie mich wissen, welche Jahreszeit bisher Ihre Lieblingsjahreszeit war!

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map